Jump to content


Air Superiority Week - Deutsch


  • This topic is locked This topic is locked
No replies to this topic

Bertiux #1 Posted 31 July 2013 - 07:56 AM

    EU Producer

  • Member
  • 124 battles
  • 1,704
  • [WG] WG
  • Member since:
    01-26-2012

Air Superiority Week (Luftüberlegenheitswoche)

Wargaming Europa ist stolz die ASW (Air Superiority Week, Luftüberlegenheitswoche) zu präsentieren, ein 5 tägiges, live übertragenes Turnier in welchem ihr eure Fähigkeiten als Piloten und euer Teamwork unter Beweis stellen könnt. Es gibt jede Menge Preise zu gewinnen, wenn ihr das Zeug dazu habt. Lasst den Spaß beginnen!
Registration
Um am ASW Event teilzunehmen muss jedes Team folgende Kriterien erfüllen:
  • Alle Teams (Geschwader) müssen einen Geschwaderkommandanten und 5 Piloten aufweisen, zusätzlich einen Piloten als Reserve Spieler.
  • Alle Spieler müssen die Möglichkeit haben vom 12. August bis zum 16. August (inklusive) zwischen 19 Uhr und 22 Uhr (MESZ) zu spielen.
  • Die Geschwaderkommadanten müssen englisch sprechen/schreiben können, da Kommunikation sehr wichtig ist für das ASW Turnier.
  • Die Registrierung der Teams wird vom 31. Jul ibis zum 9. August möglich sein.
  • Wenn ihr teilnehmen wollt aber nicht genügend Spieler habt, könnt ihr ein Rekrutierungspost in diesem Forum erstellen um Spieler zu suchen.
Sobald ihr euer Team erstellt habt must ihr dieses im Registrationsthread eintragen und die Namen des Geschwaders als auch der Piloten eures Geschwaders hinzufügen, inklusive des Namens für den Geschwaderkommandanten.
Sobald sich alle Geschwader erfolgreich registriert haben wird das Wargaming Community Team diesen je Geschwader eine Karte, eine Nation und eine zufällige Nummer zuweisen:
  • Karte: Die Karte wird euer Territorium sein. Alle Geschwader mit der gleichen Karte werden eine Luftstreitkraft bilden und diese gegen Angreifer verteidigen, als auch Angriffe von dort starten. Jede Luftstreitkraft wird von einem General geführt (ein Mitglied des Wargaming Community Teams) welcher mit den Geschwaderkommandanten zusammen arbeitet und die Angriffe koordiniert. Jeder General wird ebenfalls einen Leutnant zur Assistenz haben, der ihm bei seinen Aufgaben unterstützt.
  • Nation: Jedes Geschwader wird eine zufällige Nation zugewiesen bekommen (UdSSR, USA oder Deutschland) Euer Geschwader kann solange nur die Flugzeuge dieser Nation nutzen, mit Ausnahme der japanischen Flugzeuge, welche als Ersatz für nicht vorhandene Flugzeuge dienen können.
    • Jede Rotte darf nur 50% japanische Flugzeuge enthalten. (3 von 6 maximal, der Rest muss aus der zugewiesenen Nation gewählt werden).
  • Nummer: Jedes Geschwader wird eine zufällige Nummer erhalten, um den Organisatoren die Zuweisung von Gefechten zu erleichtern.
Die Kommunikation wird über einen dedizierten Teamspeak-Server stattfinden auf welchen jedes Geschwader seinen eigenen Raum erhalten wird um während der Gefechte die Kommunikation sicher zu stellen, als auch den Generälen die Möglichkeiten zu geben direkt mit euch zu sprechen und die besten Strategien festzulegen.
Wir werden die Gefechte über die gesamten 15 Stunden des Turniers übertragen. Ihr werdet also in der Lage sein die Generale bei ihren Truppenbewegungen zu beobachten, während unser Host euch auf dem Laufenden über die allabendlichen Gefechte halten wird. Ebenfalls wird dieser die Gesamtübersicht führen welche Geschwader erfolgreich aus Gefechten hervorgehen. Gleichzeitig wird eine online Karte verfügbar sein um die Statistiken auf den laufenden zu halten. Unsere lieben Kollegen vom eSports werden ebenfalls mit von der Partie sein um dieses Turnier im Stream zu übertragen wenn es vom Planungstisch in die Gefechte geht! Die ganze Action wird im WG Büro in Paris stattfinden, in Zusammenarbeit mit unseren Kollegen. Freut ihr euch bereits auf das Turnier? Dann ab ins Gefecht!
Die Schlacht
Hinweis: Das Punktesystem wird Anhand der Anzahl der Staffeln angepasst**
Jede Armee startet mit 50 Punkten und das Ziel ist, so viele Punkte wie möglich von den anderen Gebieten zu erlangen. Zu Beginn wird die Hälfte der Staffeln jeder Armee als Verteidiger eingesetzt, und die andere Hälfte wird als Angreifer deklariert, um feindliche Territorien anzugreifen. Jede Gruppe wird als Angreifer und danach als Verteidiger eingesetzt und umgekehrt. Es wird keinen exakten Zeitablauf für Kämpfe geben, ihr könnt jeden Abend, welcher von 19.00 bis 22.00 Uhr dauert, anzugreifen und verteidigen, so oft wie ihr könnt/wollt.
Neben eurem General, wird euer Geschwaderführer per Teamspeak strategische und taktische Entscheidungen fällen und eure Angriffe und Verteidigungen koordinieren. Der General wird dem Host im Trainingsraum informieren, wie viele Staffeln seiner Armee in die Schlacht zu schicken sind und welches Gebiet er angreifen soll. Der Host hat Zugriff auf eine Karte, die die verschiedenen Gebiete und Chips in verschiedenen Farben anzeigt und auch die Staffeln, welche das jeweilige Gebiet aufbieten kann. Wenn ein General den Auftrag gibt, wird der Host Chips (Staffeln) seiner angreifenden Armee in das Zielgebiet bewegen und sie mit so vielen verfügbaren verteidigenden Staffeln, je nach Bedarf, ins Gefecht zu schicken. Diese Chips haben eine Nummer angezeigt, welche jeweils zu einem Geschwader gehört. Der Host wählt die Chips der angreifenden Armee und der verteidigenden Armee zufällig und lässt die Generäle wissen, welche ihrer Staffeln als Angreifer und Verteidiger dienen.
Jedes Land kann so lange angegriffen werden, solange es verteidigende Staffeln besitzt. Verteidigende Staffeln sind solange verfügbar, wie das Gebiet Punkte zur Verfügung hat .
Wenn eine angreifende Staffel mit einer Verteidigungstaffel ins Gefecht geschickt wird, wird der Angriff immer auf der Karte von der verteidigenden Staffel stattfinden. Der Staffelkommandant des Gebietes, welches angegriffen wird, erstellt einen Schulungsraum (immer mit der Karte, die er verteidigt). Die angreifende feindliche Staffel wird sich in diesem Trainingsraum einfinden und eine „best of five“ Schlacht beginnt.
Beispiel: Der "El Halluf" General spricht mit seinem Staffelführer. Sie haben 7 Staffeln für Angriff. Er lässt Host der Karte „Pacific Ocean" wissen, dass er mit 4 Staffeln angreifen wird. "Pacific Ocean" hat 9 Kader zur Verteidigung. Der verteidigende Host wird den Angriff bestätigen und zufällig 4 Staffeln von den 7 Staffeln des angreifenden "El Halluf" General s auswählen und sie mit 4 der 9 "Pacific Ocean" Verteidigerstaffeln, auch zufällig ausgewählt, in die Schlacht schicken. Jede verteidigende Staffel wird einen Trainingsraum mit ihrer Heimatkarte erstellen und werden diese nach ihrer Staffelnummer benennen. Die angreifenden Staffeln kommen dann in den jeweiligen Trainingsraum, in der zuvor ausgelosten Zuordnung und die Schlacht beginnt!
Best of five:
  • Die erste Mannschaft welche 3 Spiele gewinnt, ist siegreich. 5 Spiele daher nicht notwendig, es sei denn es resultiert in einem 2:2 nach 4 Spielen. Dann wir logischerweise auch ein 5. Spiel notwendig.
    • Gibt es ein Unentschieden in einem der Spiele, wird dieses als ein Sieg für die "Heimmannschaft" deklariert werden.
    • Wenn das Angreifer-Team das best of five gewinnt e, wird seine Armee einen Punkt von der geschlagenen Armee stehlen.
    • Wenn der Verteidiger siegreich hervorgeht, werden die Punkte nicht geändert.
  • Die Standard-Schlacht Vorschriften gelten hier, ohne Einschränkungen in Bezug auf Art der Munition, Modulen oder Ausrüstung. Die einzigen Einschränkungen sind:
    • Beide Staffeln sollen nur Flugzeuge der Nation spielen, der sie vorher per Zufall zugelost wurden.
    • Die verwendeten Stufen der Flugzeuge wird täglich um 1 erhöht:
      • Montag - Tier-II-Schlachten
      • Dienstag - Tier III Schlachten
      • Mittwoch - Tier IV Schlachten
      • Donnerstag - Tier V Schlachten
      • Freitag - Tier VI Schlachten

*Es ist erlaubt kleinere Tiers als die zugewiesenen zu verwenden.

  • Nach jedem Angriff werden die Angreiferstaffeln zu ihrer Basis zurückkehren und dort in die Rolle als Verteidigerstaffel übernehmen-
Wir werden eine physische Karte im Pariser Büro, welche live aktualisiert wird, regelmäßig auf unserem Live-Stream zeigen. Eine zusätzliche Online-Karte wird auch in Echtzeit gemeinsam genutzt werden.
Beide Karten bieten die Möglichkeit, die Anzahl der Punkte jeder Armee zu überprüfen, sowie die freien Slots für jedes Gebiet (um zu sehen, wenn das Land angegriffen werden kann).
WAS PASSIERT, WENN EIN TEAM EINE GEWISSE ANZAHL AN PUNKTEN ERREICHT?
Wenn die Menge der Punkte einer Armee einen bestimmten Wert erreicht, werden bestimmte Mechanik geändert werden:
Hinweis: die Werte der folgenden Punkte können je nachdem, wie viele Teams sind angemeldet sind, ändern
  • Wenn die Punkte einer Armee auf einen Wert zwischen 21 und 30 fällt:
    • Ein Flugzeug pro Staffel dieser Armee wird ein Tier höher! Zum Beispiel: Tag 3 (Mittwoch) - Tier IV Schlachten. Zu einem bestimmten Zeitpunkt hat Armee XXZ 30 Punkte - bis dieser Wert wieder überschritten wird, haben alle Staffeln dieser Armee ein Flugzeug, welches Tier V ist anstatt Tier IV
    • Die Relation der Angreifer / Verteidiger Staffeln wird auch geändert werden (abhängig von der Anzahl der gemeldeten Mannschaften), und die Armee wird von mehr Angreifern profitieren.
  • Wenn die Punkte einer Armee auf einen Wert zwischen 11 und 20 fallen:
    • Zwei Flugzeuge jeder der Staffeln dieser Armee werden ein Tier höher! Zum Beispiel: Tag 3 (Mittwoch) - Tier IV Schlachten. Zu einem bestimmten Zeitpunkt hat Armee XXZ 20 Punkte – solange dieser Wert besteht , haben alle Staffeln dieser Armee zwei Flugzeuge, welche Tier V sind anstatt nur Tier IV.
    • Die Relation der Angreifer / Verteidiger Staffeln wird auch geändert werden (abhängig von der Anzahl der gemeldeten Mannschaften), und die Armee wird von mehr Angreifern profitieren.
  • Wenn die Punkte von einer Armee auf einen Wert zwischen 0 und 10 erreichen:
    • Alle Flugzeuge dieser Armee werden ein Tier höher! Zum Beispiel: Tag 3 (Mittwoch) - Tier IV Schlachten. Zu einem bestimmten Zeitpunkt hat Armee XXZ 10 Punkte - bis dieser Wert erhöht wird, haben alle seine Staffeln Tier V Flugzeuge.
    • Die Relation der Angreifer / Verteidiger Staffeln wird auch geändert werden (abhängig von der Anzahl der gemeldeten Mannschaften), und die Armee wird von mehr Angreifern profitieren.
  • Wenn die Punkte von einer Armee Anstieg auf einen Wert zwischen 70 und 80 angestiegen sind:
    • Die Relation der Angreifer / Verteidiger Staffeln wird geändert (abhängig von der Anzahl der gemeldeten Mannschaften). Diese Armee wird weniger Angreifer und mehr Verteidiger haben.
  • Wenn die Punkte einer Armee über 81 reichen:
    • Die Relation der Angreifer / Verteidiger Staffeln wird geändert (abhängig von der Anzahl der gemeldeten Mannschaften). Diese Armee wird weniger Angreifer und mehr Verteidiger haben.
ZUSAMMENFASSUNG
All diese Regeln sehen verwirrend aus? Ok, lasst uns das vereinfachen, am besten mit einem mit einem Beispiel:
Ich bin der Kommandant des Teams "Fliegende Pfannkuchen" und ich registriere meine Team zwischen dem 31. Juli und dem 6. August. Eine zufällige Auswahl, die das Wargaming Team organisiert, hat die Karte "el Halluf" an mein Team zugewiesen, sowie die "sowjetische" Nation und die Zahl "9“. Nach Überprüfung des offiziellen Thread habe ich herausfinden, das "Delhroh" (Spanischer Community Manager) mein General ist, da er der General des Gebiet "El Halluf" ist.
Ich kommuniziere per TeamSpeak mit den anderen Kommandanten von "El Halluf" sowie mit meinem General. Wir starten den Austausch von Ideen und Taktiken und entscheiden zusammen, wen wir werden angreifen!
Montag - wir starten mit Tier 2. Da ich mit dem sowjetischen Flugzeugen spielen werde, werde ich sicherstellen, dass die Mitglieder meiner Staffel sowjetische Flugzeuge erforscht haben (japanische Flugzeuge können von jeder Armee als Ersatz verwendet werden). Von 19.00 an ist mein Geschwader voll und ganz bereit, mit dem Spiel und der Kommunikation per Teamspeak zu beginnen. Am besten macht auch den Live-Stream an, um das Geschehen live mit zu verfolgen.
In meinem TeamSpeak Kanal bin ich aktiv im Gespräch mit den anderen Kommandanten meines Territorium (el Halluf) und mit dem General meiner Armee. Ich schlage das Land vor, welches wir angreifen sollten.
Mein General informiert den Host der zu angreifenden Karte : „Ich möchte den Angriff auf die Karte "Harbour" mit drei Staffeln deklarieren“
Der Verteidigende Host von „Harbour“ prüft die physische Karte, wählt zufällig drei gelbe (Farbe der Karte el Halluf) Angreifer Chips und verschiebt sie auf die Karte Harbor. Er bewegt auch drei blaue (Harbor Farbe) Verteidiger Chips und legt sie vor die gelben Chips. Jeder Chip hat eine Nummer zugeordnet, und der Host teilt dem General die Nummern der einzelnen dieser Schlacht mit:
-# 2 Harbor Vs el Halluf # 5 / # 3 Harbor Vs el Halluf # 9 und # 1 Harbor Vs el Halluf # 4 -
Harbor und el Halluf Generäle notieren diese Nummern auf ihre jeweiligen Schlachtpläne und teilen diese an die jeweiligen Teams der gewählten Nummern mit.
Mein General informiert mich, dass ich gegen das Team "Goldene Krieger" kämpfen werde. Da ich Angreifer in seiner Heimatmap bin, erstellt der Verteidigende Kommandant der Staffel "Goldene Krieger" einen Schulungsraum. Ich versichere mich, dass meine Staffel komplett ist und alle bereit sind, den Trainingsraum zu betreten.
In Fall, dass etwas schief geht, kann ich immer in Kontakt mit den feindlichen Kommandanten durch den in-game Chat treten. Sobald der Trainingsraum fertig ist und wir komplett sind und alle Bereit sind kann die Schlacht beginnen!
Wir spielen das „Best of 5“ und mein Team gewinnt 3-1. Sobald der Kampf vorbei ist, informiere ich meinen General und teile ihm die Ergebnisse mit. Mein General wiederum informiert den Host, dass el Halluf einen Punkt von Harbor errungen hat, als Folge der siegreichen Schlacht zwischen Harbor # 3 & s el Halluf # 9.
Der Host updated die Punkte jeder Nation und bewegt meinen Chip zurück zu meiner Basis. Meine Staffel ist nun für defensive Aufgaben zugewiesen.
Und so weiter und so fort  :eyesup:
Gewinne!
JA!! Wir werden die besten Rotten und Armeen mit Preisen überhäufen:
  • Tägliche Jackpots
    • Armee Gewinne
      • Jeder Spieler der besten Armee des Tages* erhält 3,000 WoWp Token und 3,000 WoT Gold!
        • *Beste Armee – Die Armee mit den meisten Punkten an einem Tag. Im Falle eines Gleichstandes teilen wir den Preis auf.
    • Rotten Gewinne – Die beste Rotte jeder Armee* wird auch belohnt
      • Beste Rotte jeder Armee – 5,000 WoWp Token und 5,000 WoT Gold
      • Zweitbeste Rotte jeder Armee – 3,000 WoWp Token und 3,000 WoT Gold
      • Drittbeste Rotte jeder Arnee – 2,000 WoWp Token und 2,000 WoT Gold
        • * Beste Rotte jeder Armee – Die Rotte mit der höchsten Anzahl an Punkten (innerhalb einer Armee). Gerechnet werden gewonnene Gefechte minus verlorene Gefechte. Bei einem Gleichstand werden die Gewinne aufgeteilt.
  • Globale Preise

Am Ende der ASW werden die drei besten Armeen belohnt:

  • 1. Platz
    • 3 Monate Premium Mitgliedschaft (beginnend mit dem Release von WoWp)
    • Ein spezieller Titel im Forum
    • 5,000 World of Tanks Gold
    • 15,000 World of Warplanes Token
  • 2. Platz
    • 2 Monate Premium Mitgleidschaft (beginnend mit dem Release von WoWp)
    • 3,000 World of Tanks Gold
    • 10,000 World of Warplanes Token
  • 3rd place
    • 1 Monat Premium Mitgleidschaft (beginnend mit dem Release von WoWp)
    • 2,000 World of Tanks Gold
    • 5,000 World of Warplanes Tokens
      • *Beste Armee – Die Armee die am Ende der ASW die meisten Punkte innehällt.
      • Bei einem Gleichstand, ist die Armee der Gewinner, welche die höchste Punktzahl am Montag erspielt hat. Bei einem weiteren Gleichstand am Montag, zählen die Punkte die am Dienstag erspielt wurden und so weiter. Wenn zwei Armeen die gleichen Punkte die ganze Woche erspielen, so teilen wir die Preise auf.
Zusätzlich erhalten alle aktiven* Teilnehmer ein Premiumflugzeug zum Release von WoWp!
*Aktive Teilnehmer – Alle aktiven User die während der 15 Stunden des Wettbewerbes spielen.
LET'S BATTLE!

Edited by Bertiux, 07 August 2013 - 09:00 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users