Jump to content


Me 262 Tier VIII


  • Please log in to reply
30 replies to this topic

NorthropFV #1 Posted 12 January 2014 - 11:43 PM

    Airman Basic

  • Beta Tester
  • 21 battles
  • 9
  • [FREEK] FREEK
  • Member since:
    01-26-2012


Hallo liebe Mitspieler ich Bitte um Vorschläge es betrifft wie gesagt meine Me 262 ich habe alles erforscht bis auf die letzten Raketen (24) und habe nun einige Gefechte gespielt.

Was mir aber aufgefallen ist wenn ich mich bekämpfe mit einer gegnerischen Me 262 dann kommen mir die Manövrierbarer vor als meine eigene. Nun zur eigentlichen Frage : Was haben die eingebaut bzw. nicht eingebaut vielleicht mach ich da was falsch oder wissen die etwas was ich noch nicht weiß ? Bitte um Hilfe ^^^^



lanaaron #2 Posted 13 January 2014 - 10:24 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 0 battles
  • 76
  • Member since:
    01-26-2012

hast du zufällig bomben an bord und die raketen? beides gibt dir abzug auf deine manövrierbarkeit.

 

 

schau einfach mal am anfang des gefechtes. haben die bessere werte dort als du dann liegts am verbautem zeugs, sind die werte die selben und dir kommts nur im kampf so vor dann liegts an deiner flugkunst (du nutzt die klappen nicht z.B.)

 

übrigens gibts hier auf der seite schon einen thread  zur me262 stufe VIII


Edited by lanaaron, 13 January 2014 - 10:26 AM.


NorthropFV #3 Posted 13 January 2014 - 03:45 PM

    Airman Basic

  • Beta Tester
  • 21 battles
  • 9
  • [FREEK] FREEK
  • Member since:
    01-26-2012
nein ich verwende weder die bomben noch die raketen

NorthropFV #4 Posted 13 January 2014 - 03:56 PM

    Airman Basic

  • Beta Tester
  • 21 battles
  • 9
  • [FREEK] FREEK
  • Member since:
    01-26-2012
Es kann eigentlich nur an den Klappen liegen die hab ich noch nie im Spiel verwendet das würde heißen in den kurven Klappen ausfahren wenn ich das richtig verstehe das hab ich noch nicht ausprobiert^^

Necropsittacus #5 Posted 13 January 2014 - 04:06 PM

    Testpilot

  • Community Contributor
  • 0 battles
  • 1,858
  • [JFA] JFA
  • Member since:
    08-31-2012

View PostNorthropFV, on 13 January 2014 - 04:56 PM, said:

Es kann eigentlich nur an den Klappen liegen die hab ich noch nie im Spiel verwendet das würde heißen in den kurven Klappen ausfahren wenn ich das richtig verstehe das hab ich noch nicht ausprobiert^^


Eigentlich sollte man mit der 262 so wenige Kurven wie möglich fliegen. Dauerndes Kurven ist nichts für diesen Flieger. Und ja, Klappen zu benutzen, sollte man sich ab T3 durchaus angewöhnen, da ab dort die meisten Flugzeuge welche besitzen. Und darauf achten, dass du im optimalen (grünen) Geschiwndigkeits- und Höhenbereich bist. Die 262 fühlt sich in Bodennähe z.B. nicht wohl und straft es mit schlechteren Flugeigenschaften ;O Und wenn du mit Raketen nicht erfahren genug bist, um damit Flugzeuge zu treffen (ist auch ziemlich schwierig und Glück braucht man auch dazu), dann lass sie am besten weg, denn diese auf Bodenziele zu schießen, bringt dir nichts (außer Hohn und Spott deines Teams vielleicht). Außerdem will die 262 hoch geflogen werden, da gerät man eh nicht in Reichweite, um Bodenziele anzugreifen.


Death from Above Member


NorthropFV #6 Posted 13 January 2014 - 05:39 PM

    Airman Basic

  • Beta Tester
  • 21 battles
  • 9
  • [FREEK] FREEK
  • Member since:
    01-26-2012
Danke sehr für die hinweise und ja ich fliege die 262 hoch z.a. bis zum oberen Rand im grünen Bereich und sogar ab und zu darüber hinaus. Es war ein reiner Luftkampf ziemlich hoch oben wo mir aufgefallen ist das die gegnerische 262 wendiger war als meine denke jetzt es lag nur daran das ich die klappen nicht verwendet habe. Nochmals danke für die Infos ^^

Keyne #7 Posted 13 January 2014 - 05:52 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 2 battles
  • 968
  • [D-RAT] D-RAT
  • Member since:
    01-26-2012
Ich werd das gefühl nich los das ich die gegnerische 262 war, gestern abend nach 20 uhr, kann das sein? Wir hatten da so ein netten 262 turnfight :hiding:

heb nicht ab vom acker ohne deinen tacker


NorthropFV #8 Posted 14 January 2014 - 01:52 AM

    Airman Basic

  • Beta Tester
  • 21 battles
  • 9
  • [FREEK] FREEK
  • Member since:
    01-26-2012
^Ja könnte sein dein Name kommt mir bekannt vor ^^^^

_MisterB_ #9 Posted 11 March 2014 - 10:07 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 0 battles
  • 962
  • [_GSW_] _GSW_
  • Member since:
    01-18-2012

Ich bekomm einfach kein A s s mit der 262 hin. Aber der hier hatts geschafft.

https://www.youtube.com/watch?v=tx0Rg2Umfug


Edited by derbaron74, 11 March 2014 - 10:19 AM.


E1nzelK1nd #10 Posted 23 May 2014 - 03:48 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 0 battles
  • 778
  • Member since:
    08-31-2012

sig_E1nzelK1nd.jpg

 

 


Xenoflex #11 Posted 04 June 2014 - 07:45 AM

    Airman Basic

  • Member
  • 3 battles
  • 5
  • Member since:
    09-28-2012

Ich hab nun auch endlich die Schwalbe aber komme im Moment überhaupt nicht zurecht damit. Ich bin fast immer das Lowtierflugzeug und kann mit dem Stockteil nicht viel ausrichten. Mit der Z konnte ich mich zwar am Anfang auch nicht so recht anfreunden aber nach ca. 50 fights gings wengistens ganz gut. Ich hoffe das wird mit fortschreiteten Ausbau auch hier so werden. Ohne Credits zu farmen geht das wohl mit den Hightiers nicht anders. Das wurde ja bei WoT vor ca. 1Jahr auch mal verbessert. ;-)

 



RR_Pacemaker #12 Posted 04 June 2014 - 10:33 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 19 battles
  • 107
  • Member since:
    12-19-2013

View PostXenoflex, on 04 June 2014 - 08:45 AM, said:

Ich hab nun auch endlich die Schwalbe aber komme im Moment überhaupt nicht zurecht damit. Ich bin fast immer das Lowtierflugzeug und kann mit dem Stockteil nicht viel ausrichten. Mit der Z konnte ich mich zwar am Anfang auch nicht so recht anfreunden aber nach ca. 50 fights gings wengistens ganz gut. Ich hoffe das wird mit fortschreiteten Ausbau auch hier so werden. Ohne Credits zu farmen geht das wohl mit den Hightiers nicht anders. Das wurde ja bei WoT vor ca. 1Jahr auch mal verbessert. ;-)

 

 

Ausgebaut, sogar mit dem dicksten Motor (den man eigentlich sonst nie mehr braucht), ist das Dingen einfach eine absolute Waffe! Bleibe am Ball und du wirst tierisch Spass damit haben! :)


JAGDGESCHWADER ROSA HÄSCHEN 


Kalrar78 #13 Posted 09 June 2014 - 04:08 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 0 battles
  • 15
  • Member since:
    08-18-2013

Ich hab es auch bald geschafft mich über die 109Z zur ME 262 durchzuwurschteln, Spaß hat es nicht wirklich gemacht aber mein Ziel ist mein erstes Strahlenflugzeug. Worauf sollte man am Anfang erst mal Wert legen?

Erst die Triebwerke erforschen oder lieber Flugwerk, um die 4x30mm Kanonen aufnehmen zu können?

 



jaspion #14 Posted 09 June 2014 - 04:43 PM

    First Lieutenant

  • Beta Tester
  • 2890 battles
  • 2,926
  • Member since:
    08-31-2012

View PostKalrar78, on 09 June 2014 - 05:08 PM, said:

Ich hab es auch bald geschafft mich über die 109Z zur ME 262 durchzuwurschteln, Spaß hat es nicht wirklich gemacht aber mein Ziel ist mein erstes Strahlenflugzeug. Worauf sollte man am Anfang erst mal Wert legen?

Erst die Triebwerke erforschen oder lieber Flugwerk, um die 4x30mm Kanonen aufnehmen zu können?

 


Ich bin für Flugwerk. Mit 2 Spritzen kommst du nicht weit. Die 262 ist schon stock gut motorisiert.



Xenoflex #15 Posted 10 June 2014 - 06:19 AM

    Airman Basic

  • Member
  • 3 battles
  • 5
  • Member since:
    09-28-2012
Ja genauso hab ich es auch gemacht. Mit 2 Bleipumpen hat man sehr wenig Chancen um etwas gut zu treffen. Die Lebenszeit ist am Anfang meist zu kurz dafür. ;-)

_SIEGFRIED_ #16 Posted 12 July 2014 - 07:01 PM

    Airman Basic

  • Member
  • 9 battles
  • 7
  • Member since:
    01-26-2012

Hallöchen Leute, muss da mal dumm nachfragen. 1. Habe bald die Me 262 erforscht und bis dahin so um die 45.000 freie XP übrig. Nun bin ich mir nicht ganz sicher ob ich erst das Flugwerk und den zweiten Motor erforschen soll mit den freien XP, oder statt dem Flugwerk gleich noch den dritten Motor, weil bei der Bf 109 G konnte ich auch gleich die 30mm Gun einbauen ohne vorher das Flugwerk eingebaut zu haben.

 

2. Bringt es überhaupt was den zweiten Motor mit freien XP zu erforschen, weil ich kann da nicht erkennen das der viel  besser wäre wie der Erste. Wäre es da nicht besser wenn ich das Flugwerk mit dem freien XP erforsche und den Rest der XP dann aufhebe für den dritten Motor zu erforschen und den zweiten Motor mir normal erspiele???

 

Danke schon mal für eure Antworten!

 

Gruß Siggi



Firehook87 #17 Posted 12 July 2014 - 09:06 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 56 battles
  • 223
  • Member since:
    11-28-2013

Nimm die Flugwerkverbesserung, dadurch kannst die besseren Kanonen einbauen.

 

Die Motorisierung ist von Motor zu Motor nur geringfügig besser.

 

Du kannst ein Dogfight mit einer anderen ME 262 eventuell für dich entscheiden und Strukturpunkte hast du auch 50 mehr.


Edited by Firehook87, 12 July 2014 - 09:07 PM.


Celtic_Stone #18 Posted 13 July 2014 - 09:18 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 0 battles
  • 74
  • Member since:
    02-05-2014

spar dir de freien EXP!!  die wirst du bei der HGII brauchen (für die 20mm Guns) ..... erforsche die Motoren und das Flugwerk klassisch per random battles

 

und was den dogfight mit einer feindlichen 262 angeht ist das IMMER eine Sache des richtigen Timings in Hinsicht auf Schub, luftbremse und richtige ausweichrichtung. wenn das alles klappt bist du im Nu hinter der 262 und zerreißt sie in der Luft :playing:


Edited by Celtic_Stone, 13 July 2014 - 09:31 AM.


mrihlix #19 Posted 31 August 2014 - 11:56 AM

    Airman Basic

  • Member
  • 142 battles
  • 3
  • [GDC_] GDC_
  • Member since:
    01-26-2012

Ich schreibe das mal hier rein, weil es mir folgendes bei der Me262 extrem aufgefallen ist.

Wenn ich das verbesserte Gyroskopvisier einbaue geht meine Treffgenauigkeit extrem in den Keller. Wenn dann nicht der Gegner genau gerade fliegt treff ich gar nix mehr. Habe jetzt zu Testzwecken das Visier ausgebaut und mache wieder bedeutend mehr Schaden. Mit den anderen HF, bis 109Z und amerikanischen und englischen, ist mir das noch nicht aufgefallen. 

Hat jemand Erfahrungswerte dazu? Könnte es am schlechten Ping (ca. 60) liegen oder einfach an den höheren geflogenen Geschwindigkeiten?

 

P.S. es ist gefühlt egal ob ich genau auf die Vorhaltemarke schieße. Hab auch schon mehr und weniger Vorhalt getestet und immer das gleiche Ergebnis.



inmortalisdeus #20 Posted 31 August 2014 - 01:41 PM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 27 battles
  • 20
  • Member since:
    12-20-2012
Vielleicht schießt du nun einfach ungewohnt genau und hast davor nur über die Streuung Schaden gemacht?




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users