Jump to content


Fw 190 A-8/R2 [Tier 7] (Premium)


  • Please log in to reply
18 replies to this topic

ElDefunes #1 Posted 14 October 2014 - 08:36 AM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 82 battles
  • 2,370
  • Member since:
    01-26-2012

Fw 190 A-8/R2

 

 

Die Fw 190 A-8 war jene Version des Würgers aus der solche Maschinen wie die Fw 190 D oder Ta 152 hervorgingen

Sie war zugleich die meißtgebaute Fw 190 Variante.

Mit dem Rüstsatz 2 (R2) hatte sie, wie alle späten Fw 190 A, zwei interne, in den Außenflügel montiere 30mm Kanonen MK 108.


Im Spiel angetrieben von dem BMW 801TU mit 1950 PS schaft dieser Butcher Bird leider nur eine Geschwindigkeit von 601.

Mit der Bewaffnung von 2x 30mm MK 108; 2x 20mm MG 151/20 und 2 x 13,2mm MG 131 beträgt die Feuerkraft 424. Eine 250kg Bombe kann mitgenommen werden.

Die Manövrierbarkeit beträgt 248.

Die optimale Höhe liegt 1850m, die Steigrate bei 20 m/s.

Das Flugwerk verfügt über 330 Strukturpunkte.

 

 


Edited by ElDefunes, 14 October 2014 - 08:43 AM.


trolltuc #2 Posted 17 October 2014 - 08:59 AM

    Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 38 battles
  • 74
  • Member since:
    01-26-2012

Da wüste ich noch nicht unbedingt wie ich die Spielen könnte...

 

nicht unbedingt schnell

nicht sehr Beweglich

 

sehr starke Bewaffnung

 

könnte zwar in bodennähe theoretisch aufräumen aber ist dann auch gleich opfer wenn mal jemand vorbeikommt.

Gefühlsmässig wohl mehr ein gutes Begleitflugzeug.... Hm...



Lightbaron #3 Posted 17 October 2014 - 09:24 AM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 41 battles
  • 1,728
  • Member since:
    01-26-2012

View Posttrolltuc, on 17 October 2014 - 10:59 AM, said:

Da wüste ich noch nicht unbedingt wie ich die Spielen könnte...

 

nicht unbedingt schnell

nicht sehr Beweglich

 

sehr starke Bewaffnung

 

könnte zwar in bodennähe theoretisch aufräumen aber ist dann auch gleich opfer wenn mal jemand vorbeikommt.

Gefühlsmässig wohl mehr ein gutes Begleitflugzeug.... Hm...

 

Die FW A8 ist wohl das Teamabhängigste der neuen Premiumflugzeuge.

Wird der Gegner beschäftigt kannst du ordentlich Schaden anbringen, aber sobald du als Ziel auserkoren wurdest hilft nur noch hoffen, dass die Teamkameraden in deiner Umgebung was drauf haben.

Du hast zwar 950 km/h Sturzfluggeschwindigkeit, aber da können inzwischen viele mithalten oder sie fallen nur langsam zurück.

Horizontales Boom and Zoom ist wohl der Spielstil, der am besten zu ihr passt und wenn möglich sollte man auch bei einem Verfolger oben bleiben, da man unten gleich noch schlechter wird.

Ich hatte maximal 5 vs 5 Gefechte mit ihr und sobald ich einen am A*** hatte hieß es entweder das Team hilft mir bei dem Problem und ich kann weiter fliegen oder das war es für mich.

Sobald mein Team jedoch die Gegner in den Kampf verwickelt hatte konnte ich meist ungestört durchstechen und ordentlich austeilen.

Man muss halt unbedingt in der zweiten Reihe sein beim ersten Aufeinandertreffen, damit man ja nicht als Ziel auserkoren wird.

 

Gefallen hat sie mir aber auch nicht wirklich, das liegt aber wohl eher am Spielstil als am Flugzeug selbst. Dieses horizontale BnZ mit nur wenig Höhenveränderung ist nichts was mir sonderlich Spaß macht. Da flieg ich lieber normales BnZ mit Faßrollen steil nach oben um mit anzusehen wie mein Verfolger unter mir stallt und durch meinen anschließenden Angriff oftmals in Flammen aufgeht und zu Boden stürzt.



ElDefunes #4 Posted 17 October 2014 - 07:55 PM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 82 battles
  • 2,370
  • Member since:
    01-26-2012

Dieses Flugzeug ist fast das langsamste auf Tier 7. Da kann sich jeder vorstellen wie das wohl ausgehen könnte.

Zudem kann man die Fw190 D mit der selben Waffen-Konfiguration fliegen. Dann entsprechen sich beide Maschinen fast.

Die Dora hat dabei ein wenig bessere Flugleistungen, die A-8 etwas mehr Feuerkraft und Wendigkeit.

 

Eigentlich nicht schlecht für nen Premium. Ist nur die Frage wer die Dora gerne mit 30mm spielt.

Müßte sie nicht gegen Tier 8 ran oder fliegt man sie in Rotte ist sie bestimmt ein guter Goldesel.

 

 



SirAceMcFly #5 Posted 19 October 2014 - 07:37 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 58 battles
  • 939
  • [-WCC-] -WCC-
  • Member since:
    01-26-2012

Hier mal ein Video von dem Flugzeug: Ist zwar ne Replica aber egal.

 



Wolfman32 #6 Posted 19 October 2014 - 10:26 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 10 battles
  • 895
  • Member since:
    04-05-2012

Für mich der neue Schlachterschreck!

 


OFFICIAL LICENSED CHANNEL ---  WARTUBE: http://www.youtube.com/channel/UCY3RCe_xLGPg5qrePyfsp0A

LBSh --- Death from Below


M3istr0 #7 Posted 19 November 2014 - 10:08 AM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 457 battles
  • 24
  • Member since:
    01-26-2012

Also ich fliege wowp mit Joystick und habe die Waffengruppen extra belegt damit ich ned die 30mm (Fw190D) nicht sofort heiss baller. :playing:

ich denke mal so muss man die A8 auch fliegen. Ich hab sie auch schon in erwägung :eyesup:



JeffSmart145 #8 Posted 25 May 2015 - 07:17 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 821 battles
  • 14
  • [Z0RN] Z0RN
  • Member since:
    01-26-2012

Liebe Mitflieger,

aufgrund der letzten Aktion kann ich die Focke oder die Meteor mit 50% Rabatt in den Hangar stellen. Ich habe mir die Posts zu beiden Maschinen durchgelesen und bin mir leider immer noch nicht schlüssig. Von den Daten her gefällt mir die Focke eigentlich besser, aber laut den meisten Spielern hier, ist sie ohne Support eher ein Opfer. Die Meteor ist schneller hat aber weniger Feuerkraft (ein Jet macht sich in meinem Hangar sicherlich gut ;-)) und wahrscheinlich ist die Steigleistung auch recht gut. Welchen Flieger würdet ihr bevorzugen? Ich bin, im besten Fall, ein durchschnittlicher Spieler, hab mal ein ganz tolles Gefecht, dann viele mäßige Gefechte und dann bau ich auch mal richtig M..t - äh Bruch. Welchen der beider 7er würdet ihr mir empfehlen? Oder ratet ihr mir vllt. generell von beiden ab (zu speziell, schwierig zu händeln, etc.)?

Ich freu mich auf Eure Hinweise



mrburns23 #9 Posted 26 May 2015 - 08:38 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 83 battles
  • 77
  • [E-D] E-D
  • Member since:
    01-26-2012

@JeffSmart145

Soweit ich das sehe, hast du erst ein paar Gefechte auf Stufe 6. Dann würde ich mir an deiner Stelle lieber einen Premium auf Stufe 5 oder 6 aussuchen.

 

Da du anscheinend noch kein Flugzeug aus der FW-Reihe gefolgen bist, würde ich die Finger von der FW 190 A8 lassen.

Als Durchschnittsspieler würdest du dich wahrscheinlich nur über das rausgeschmissene Gold ärgern, da du in den ersten Gefechten nur Opfer sein wirst. Es gibt Spieler die sie mögen, die ganze

FW-Reihe ist aber eher was für Spezialisten.


Edited by mrburns23, 26 May 2015 - 08:41 AM.


jaspion #10 Posted 26 May 2015 - 08:53 AM

    First Lieutenant

  • Beta Tester
  • 2890 battles
  • 2,926
  • Member since:
    08-31-2012

Doch, doch er hat 190V.

Aber es ist richtig. FW ist spezieller. Ich denke auch Meteor passt dir besser.


 



ElDefunes #11 Posted 26 May 2015 - 09:11 AM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 82 battles
  • 2,370
  • Member since:
    01-26-2012

Sogut wie alle Focke Wulfs haben eine von den Entwicklern erzwungene und absolut unrealitische, und histoisch inkorrekte, Steuerbarkeit und sind deswegen weder gut gebalancte Flugzeuge, noch für Unerfahrene geeignet.

Besonders ab Tier 7 sind die Fw's deswegen kaum mehr zu gebrauchen.

 

Die A-8/R2 ist zudem noch das langsamte was es gibt auf seinem Tier, hat Mischbewaffnung, was das Treffen erschwert, und wurde dann noch von Wargaming geschändet indem man sie zum Mehrzwegjäger machte was die Höhenleistung beschränkte und den Enerigeverlußt bei Manövern erhöhte.

 

Jeder kann sich selber eine Quasi A-8 zusammenbauen indem er die Fw 190 D mit 30mm Kanonen und Stockmotor fliegt.

Und dabei fliegt schon niemand die Vollausgebaute 190 D, weil man immer unterlegen ist.

 

Nicht zu Empfehlen.

 

Wer die Focke Wulf's gerne fliegen will weil sie mit das Beste waren was damals so rumflog beißt bei Wargaming auf Granit.

Man hat die Flugzeuge in eine Role gebrügelt um sie anders im Gameplay zu machen und dabei alles, aber auch wirlich alles, falsch gemacht.

 

 


Edited by ElDefunes, 26 May 2015 - 09:13 AM.


JeffSmart145 #12 Posted 26 May 2015 - 06:24 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 821 battles
  • 14
  • [Z0RN] Z0RN
  • Member since:
    01-26-2012

Vielen Dank Euch dreien für die hilfreichen Antworten. Hab mal 3 Bienchen verteilt :teethhappy:. Ich entnehme Euren Antworten

a) die FW ist wirklich speziell (merk ich bei der 5er Version immer wieder)

und b) wenn ein so früh ein Tier VII, dann besser die Meteor.

Also spar ich mir mein Gold (so eine Aktion kommt sicher irgendwann mal wieder) sammle lieber Erfahrung und verbessere mein fliegerisches Können. Und DANN wenn ich die ersten 7er erflogen habe, dann schau ich mal bei ner passenden Aktion bei der Meteor vorbei .

 

Mit fliegerischen Grüßen

Jeff



hardy9z9 #13 Posted 26 May 2015 - 08:41 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 10015 battles
  • 784
  • [JG-GA] JG-GA
  • Member since:
    12-14-2013

View PostJeffSmart145, on 26 May 2015 - 06:24 PM, said:

...

Also spar ich mir mein Gold (so eine Aktion kommt sicher irgendwann mal wieder) sammle lieber Erfahrung und verbessere mein fliegerisches Können. Und DANN wenn ich die ersten 7er erflogen habe, dann schau ich mal bei ner passenden Aktion bei der Meteor vorbei .

 

Mit fliegerischen Grüßen

Jeff

Pilot - du machst es genau richtig!



JeffSmart145 #14 Posted 27 May 2015 - 06:52 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 821 battles
  • 14
  • [Z0RN] Z0RN
  • Member since:
    01-26-2012

Danke für die Bekräftigung hardy - auch Dir ein Bienchen

 

Jeff



Sankt_Martin #15 Posted 04 May 2016 - 07:47 PM

    Airman Basic

  • Member
  • 0 battles
  • 2
  • Member since:
    02-20-2016

Wenn ich die FW 190 mit anderen (älteren) Simulatoren vergleiche und Originalberichte zu Rate ziehe, ist das eine Super Maschine. Meine Lieblingsmaschine!!

FW 190 konnte es mit allen Alliierten Jägern aufnehmen.

In WoWarplanes komme ich mit der Maschine auf keinen "grünen" Zweig und verliere andauert.

Ich denke, die Balance stimmt hier überhaupt nicht.



_Stealth_Hunter_ #16 Posted 04 May 2016 - 08:50 PM

    First Lieutenant

  • Advanced Member
  • 53 battles
  • 2,314
  • Member since:
    05-05-2012

View Postaaron_staff, on 04 May 2016 - 08:47 PM, said:

Simulatoren

 

Da liegt auch schon das Problem, WoWP ist eben kein Simulator.

 

Wenn du ein wenig im Topic ließt, wirst du auch finden, dass die Fw 190 weniger für unerfahrene Piloten zugänglich ist, zu denen man hier mit weniger als 1000 Gefechten noch zählt. Erstmal an die Spielmechaniken gewöhnen auf einfacher zu beherrschenden Maschinen wie der Bf 109 und dann nochmal an die Fw 190 setzen, dann sind die Resultate schon viel besser.


#BotLivesMatter

 

Old signature now in accordance to standards passed by our new robotic overlords

 


Mystique_X #17 Posted 04 June 2016 - 10:58 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 7 battles
  • 53
  • [COSTS] COSTS
  • Member since:
    08-17-2011

View PostElDefunes, on 26 May 2015 - 09:11 AM, said:

Sogut wie alle Focke Wulfs haben eine von den Entwicklern erzwungene und absolut unrealitische, und histoisch inkorrekte, Steuerbarkeit und sind deswegen weder gut gebalancte Flugzeuge, noch für Unerfahrene geeignet.

Besonders ab Tier 7 sind die Fw's deswegen kaum mehr zu gebrauchen.

 

Die A-8/R2 ist zudem noch das langsamte was es gibt auf seinem Tier, hat Mischbewaffnung, was das Treffen erschwert, und wurde dann noch von Wargaming geschändet indem man sie zum Mehrzwegjäger machte was die Höhenleistung beschränkte und den Enerigeverlußt bei Manövern erhöhte.

 

Jeder kann sich selber eine Quasi A-8 zusammenbauen indem er die Fw 190 D mit 30mm Kanonen und Stockmotor fliegt.

Und dabei fliegt schon niemand die Vollausgebaute 190 D, weil man immer unterlegen ist.

 

Nicht zu Empfehlen.

 

Wer die Focke Wulf's gerne fliegen will weil sie mit das Beste waren was damals so rumflog beißt bei Wargaming auf Granit.

Man hat die Flugzeuge in eine Role gebrügelt um sie anders im Gameplay zu machen und dabei alles, aber auch wirlich alles, falsch gemacht.

 

 

 

da muss ich ins gleiche Horn blasen....es ist eine Frechheit was WG mit der guten FW190 fabriziert.

 

Du hast vollkommen recht...aber der Reihe nach (historisch):

 

1) FW190 A-1:

Diese Maschine betrat Juni 1941 den europäischen Luftraum und wurde über dem Ärmelkanal eingesetzt.

Dabei traf sie in den ersten Gefechten auf die Spitfire Mk V (schon der erste Fehler von WG: T5 vs T6 plane)

Es stellte sich heraus - je nach Operationshöhe - dass die A-1 ggü. der Spitfire Mk V um 25-40 Km/h schneller war.

Vmax (real) = ca. 612 km/h (im Spiel: opt. Höhe: 610 kmh) ...das lasse ich gerade noch so gelten....

(Hinweis: für Vmax gilt nicht der kumulierte, allgemeine Anzeigewert, sondern das was unter "Vmax, opt. Flughöhe" zu finden ist,

wenn man "Fluggeschwindigkeit" aufklappt)

 

ABER zum Vergleich mit anderen T5 planes, z.B.:

P40(N):

Vmax auf 4950 Mtr (real) = 560 km/h

Vmax (WoP ingame, opt Höhe:) = 610 km/h (lächerlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - mindestens 50 km/h zu viel!!!)

 

Spitfire Mk I:

Vmax auf 6000 Mtr (real) = 584 km/h

Vmax (WoP ingame, opt Höhe:) = 605 km/h (lächerlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! - das gilt nicht - oder gerade mal für die Spitfire Mk V auf T6!!!)

 

NIE IM LEBEN konnten diese 2 o.g. Maschinen speed-mäßig mit einer FW190 A-1 mithalten. Never ever!

beide Gegner waren Kanonenfutter für die A-1....(gegen P40 trat sie in Nordafrika, nicht am Ärmelkanal an) 

 

 

2.) FW190 A-5:

 

Vmax auf 6000 Mtr (real) = 655 km/h

Vmax (WoP ingame, opt Höhe:) = 660 km/h

 

Diese Werte sind ok, aber auch hier sind viele Gegner zu stark dargestellt.

 

3.) FW190 A-8 / 190-D:

 

Die FW190-D galt - von allierten Piloten zugegeben - als das wohl beste einprop-Flugzeug im 2.WK.

Selbst ein P51-[edited]wie Chuck Yaeger hat zugegeben: "...it's nearly impossible to get upperhand on a FW190-D

when flying a P51-D" ...(auf deutsch: die P51D tat sich selbst mit guten Piloten schwer, einen Vorteil über die FW190-D zu erreichen)

 

Liebes WG! Wo sehe ich das hier im Spiel??? Die FW190-D ist so dermaßen schlecht geworden und unterliegt fast allen 

anderen T7ern. Selbst mit der Jägervariante (ohne Wing-guns, nur mit den 2x13 + 2x20mm front guns) sieht sie Speedmäßig

(und bzgl. Höhenleistung) gegenüber P51, P47, 109, La-9, I-220 alt aus.

 

Und übrigens, als Tipp im Spiel:

Falls man doch die 30mm guns verwenden möchte, empfehle ich nicht die 190-D, sondern die A-8.

die A-8 kurvt die 190-D problemlos aus - ist nur im speed und Höhe etwas schwächer, dafür vieeel manövrierfähiger.

 

Trotzdem...ElDefunes hat völlig Recht....für einen Anfänger sind die FW190's absolut ungeeignet

(diese Erfahrung musste ich leider vor ca. 1 Jahr machen, als ich mich als Neuling sofort auf diesen Tech-tree stürzte.

Habe mehr als 2500 battles gebraucht um mich an diese Maschinen richtig zu gewöhnen und konnte auch sehr gute

Gefechtsergebnisse erzielen)

Seit den letzten beiden Patches funzt es auch nicht mehr so richtig....liegt wohl am BnZ-Verhalten im Allgemeinen.

 

 

Liebes WG, wenn ihr schon nicht die originalen Stats für die gute FW190 verwenden wollt,

dann bitte schön:

reduziert - den Tiern entsprechend - die Flugleistungen der jeweiligen Gegner (s.o., als Beispiel: P40 + Spitfire)!!!!!!!!!!!

 

Dann macht die FW wieder (mehr) Spaß und wird auch von Anfängern gerne geflogen.

 

VG Wargaming und alle Piloten

 



Mystique_X #18 Posted 04 June 2016 - 01:18 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 7 battles
  • 53
  • [COSTS] COSTS
  • Member since:
    08-17-2011

View Postaaron_staff, on 04 May 2016 - 07:47 PM, said:

Wenn ich die FW 190 mit anderen (älteren) Simulatoren vergleiche und Originalberichte zu Rate ziehe, ist das eine Super Maschine. Meine Lieblingsmaschine!!

FW 190 konnte es mit allen Alliierten Jägern aufnehmen.

In WoWarplanes komme ich mit der Maschine auf keinen "grünen" Zweig und verliere andauert.

Ich denke, die Balance stimmt hier überhaupt nicht.

 

siehe letzter post von mir....FW190 war eine der besten Maschinen in WW2. Obwohl nicht als reiner Abfangjäger konzipiert,

lehrte sie vielen Gegnern das Fürchten und war bis Ende 1943 die absolute Königin, mit den A-Versionen in der Höhe später

unterlegen.  Erst mit der FW190-D wurde es wieder besser...(bezogen auf Gefechtstheater Westeuropa)

 

 

Balance stimmt nicht = korrekt

Andauernd verlieren = nein, muss nicht sein

 

Man darf die WoP-FW190 nicht nur an den Stats messen, sondern es bedarf eines eigenen Spielstils (ähnlich BnZ für Heavies)

UND cleverer, taktischer Handhabung. Man muss jederzeit den Überblick über das Gefechtsgeschehen behalten,

um keine Überraschungen im Heck zu erleben...dann ist es zu spät und man kommt nicht mehr weg.

wichtigste Regeln:

- Kurve niemals, solange ein gegnerischer Jäger in Reichweite ist! (außer gegen die P47 verliert die FW JEDEN Kurvenkampf)

- Kenne deine Stärken (speed, firepower, Rollen) bzw. Schwächen (Kurven-Wendigkeit, Höhenleistung)

- kenne deine ("Abfang-")Feinde: P51, Me109, I-210/I-220...teilweise La-Reihe. (P47 sehe ich als ebenbürtig, aber auch nicht zu ignorieren!)

 

Ansonsten...wie hier schon mal erwähnt:

Übung, Übung...nochmals Übung (und Geduld mitbringen)

 

:bajan:

 

 



Mystique_X #19 Posted 06 June 2016 - 09:45 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 7 battles
  • 53
  • [COSTS] COSTS
  • Member since:
    08-17-2011

iwas ist (erstaunlich) seltsam:

 

mit der FW190-D komme ich auf ne Killrate von 1.43 bei 223 battles (ja ...sauschlecht, ich geb's zu...schäm) :hiding:

 

mit der A-8 ne Killrate von 1.84 bei 506 battles...(nicht schlecht) :medal:

 

Was ist da nur anders?

 

Leicht erklärbar....es liegt am Spielstil:

Mit der 190-D will ich immer hoch oben gegen die P51s, I-220 "mitjagen"....das geht einfach immer schief (wie im Post oben erklärt)

 

Mit der A-8 gehe ich nicht ganz so hoch auf Lauerstellung, warte bis sich ein Gegner eines meiner Team-mates annimmt...und hamm...ich beiß' dann mit den 30mm guns zu

oder geh gleich auf Schlachter....

(wehe jemand übersieht diese Schlange am Boden und tritt drauf...dann macht's böse aua!)

:D

 

 

 

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users