Jump to content


Eigener Matchmaker für den NA-Server geplant

Matchmaker NA-Server Änderungen

  • Please log in to reply
9 replies to this topic

Lightbaron #1 Posted 15 January 2015 - 02:57 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 41 battles
  • 1,728
  • Member since:
    01-26-2012

Beim Stöbern durch das NA-Forum bin ich auf folgenden interessanten Thread gestoßen

http://forum.worldof...hmaker-changes/

 

Dort heißt es, dass ein eigener Matchmaker für diesen Server geplant ist, der der niedrigen Population (~800 Spieler zur Primetime) angepasst wird.

 

Die deutsche Übersetzung (ungefähr)

  1. Mindestgefechtsgröße soll 3 vs 3 betragen.
  2. Der Sandkasten aka Noobschutz soll ausgesetzt werden, sodass erfahrene und neue Spieler wieder zusammen gematcht werden.
  3. +2 Tierspread beginnend von t1 an.
  4. Um das zu ermöglichen kann es sein, dass es kaum bis keine Mid-Tier Flugzeuge in Gefechten geben kann.
  5. Es kann unterschiede in der höchsten Tierstufe beider Teamseiten geben [Anm: Wahrscheinlich ist damit gemeint, dass z.B. 1x t7 mit 2x t6 oder ähnlichem ausgeglichen wird]
  6. Das Klassenballancing soll reduziert werden; Es kann dadurch vorkommen, dass bestimmte Flugzeugklassen nur auf einer Seite vorkommen oder dort häufiger vertreten sind.
  7. Ungleichheiten in der Teamgröße (z.B. 6vs7 oder 9vs8) [Anm: Hängt wohl mit dem oben genannten Tierspread und der Flugzeugaufteilung zusammen und hatten wir hier auch schon früher]
  8. Entfernung der "Karma-Systems" bei dem Spieler davor beschützt wurden häufig als low-tier gematcht zu werden
  9. Erhöhte Wartezeit im High-Tier Bereich um 1 vs 1 Gefechte zu verhindern. High-Tier Matches sollen bei mindestens 5 Flugzeugen zusammengestellt werden. [Anm: Auf dem NA-Server ist man gerade dabei t8 zu besiedeln] 

 

All diese Punkte sind eine Vorabübersicht. Sie werden nicht zwangsweise umgesetzt werden und Änderungen sind nicht ausgeschlossen. Genauso ist kein Zeitraum zur Einfügung in den MM-Algorythmus genannt.

 

Original Wortlaut

 

 

Ein Großteil dieser Dinge würde ich mir ebenfalls für den ebenfalls recht dünn besiedelten EU-Server wünschen. Die Mindestgefechtsgröße könnte man bei uns auf 5 vs 5 festlegen, den +2 Spread wieder bei t2 beginnen lassen, wie es einst in der Beta war, Unterschiede in der Anzahl der Top-Tier Flugzeuge ist etwas das bei uns nicht so häufig vorkommen sollen dürfte, bzw. was nicht zwingend als kompromiss kommen müsste da wir trotz der geringen Spielerzahl meist immer noch oberhalb der maximalen NA-Population liegen und längere Wartezeiten auf hohen Tiers müssten wir wohl auch nicht erwarten (solange nicht mitten in der Nacht geflogen).

Das Top dabei wäre, dass e siweder eine Möglichkeit gäbe an Akamatsu, McGuire und Efimow zu gelangen, die derzeit nur durch "Trollrotten" verfügbar sind.

 

Einzig dagegen sprechen würden die Änderungen am Schadenssystem durch die es inzwischen möglich ist nahezu jedes Flugzeug innerhalb von Sekundenbruchteilen zu Kleinholz zu verarbeiten. Davon betroffen wären im Falle einer Einführung jedoch nicht nur die bottom-tiers sondern auch weiterhin die top-tiers eines Gefechtes.

 

Wenn der NA-Server sein eigenes MM bekommt müsste es doch also möglich sein auf dem Weg zu dem NA-MM kurz zu stoppen um eine ein bisschen weniger radikale Änderung für den EU-Server zu erhalten und hier aufzuspielen.

 

Grüße

Light :honoring:



JustFail #2 Posted 15 January 2015 - 04:34 PM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 2 battles
  • 42
  • [GEREC] GEREC
  • Member since:
    11-20-2012
Stimm ich dir auf jeden fall zu.
Man sollte in meinen Augen auf jeden Fall wieder den 2 Stufen "Spread" einführen.

Huhudidi #3 Posted 15 January 2015 - 05:06 PM

    Senior Master Sergeant

  • Conquest Member
  • 589 battles
  • 337
  • [KAFU] KAFU
  • Member since:
    01-26-2012

Pro Änderungen: Ein paar sehr schwierig erlangbare Achievements? 

 

Contra Änderungen: Fast alle Punkte oben sind nach und nach eingeführte Änderungen des MMs für die es einen oder mehrere Gründe gab, die rauszukramen mir jetzt zu mühevoll wäre..

 

Kurzum, wie wäre es mit einer Umfrage zu dem Thema, damit ich mal wieder lustvoll den Dagegen-Button drücken kann? :popcorn:

Das ganze ist nicht von ungefähr ne Notmaßnahme extra für den NA-Server, hoffen wir einfach, dass die weitere Entwicklung sowas bei uns nicht nötig macht.



Lightbaron #4 Posted 16 January 2015 - 03:33 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 41 battles
  • 1,728
  • Member since:
    01-26-2012

Das würde mich allerdings schon interessieren.

Das meiste was ich damals mitbekommen ahbe war das Geheule schlechter Spieler die sich nicht der Herausforderung von t+2 annehmen wollten.

Und nur wegen denen sollen die guten Spieler nicht mehr die Möglichkeit haben solche Auszeichnungen die wirklich etwas aussagen zu erhalten?

 

Wie gesagt sind die Punkte 4, 5, 7 und evtl 8 bei uns nicht nötig, da wir mit der 3- bis 4-fachen Spielerzahl gesegnet sind, aber ich sehe keine Standhaften Argumente gegen die Rückeinführung des +2 MM ab T2/3 an.

Die Entfernung des "Noobschutzes" der alle Spieler mit vielen Gefechten daran hindert ab und an auch mal gescheit low-tier zu spielen, weshalb die ganzen Premiums im Hangar verstauben, ist dabei jedoch ein Muss!



Pyrdacor #5 Posted 19 January 2015 - 12:36 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 3 battles
  • 1,467
  • Member since:
    01-26-2012

Na also ich weiß ja nicht so recht, ob man die Spielerzahlen auf dem US-Server wirklich damit erhöht, dass man die Leute in Matches mit so unterschiedlich starken Flugzeugen wirft, wie es ein MM +2 bedingen würde. Wie Huhudidi zu recht schreibt, gab es seinerzeit ja gute Gründe, eben diese große Spanne zu reduzieren.

Wobei es hier wohl sicherlich unterschiedliche Meinungen zwischen einigen wenigen "Topspielern" und der breiten Masse der Spielerschaft gibt. Aber da sich Maßnahmen zur Erhöhung der Spielerschaft logischerweise eben gerade an Neulinge und Durchschnittsspieler richten, halte ich es für eher kontraproduktiv.

 

Der "Noobschutz" dagegen, da könnte ich mich auch für erwärmen, wenn der zumindest drastisch reduziert würde. Mit minutenlangen Wartezeiten lockt bzw. hält man jedenfalls keine Spieler in den unteren Tierstufen. Ggf. könnte man vielleicht ja im Gegenzug die Rotten auf den unteren Tierstufen abschaffen, damit das "Robbenschlachten" nicht noch gruppenweise erfolgt. Hier werden aber andere sagen: "Na ich bringe doch Neulingen am besten in der Rotte etwas bei".

 

Alles in allem klingen diese Überlegungen auf dem NA-Server jedoch nicht sonderlich gut überlegt, sondern eher nach "letztem Notfallplan", um irgendwas zu tun.


Edited by Pyrdacor, 19 January 2015 - 12:37 PM.


_FIST_OF_ZEN_ #6 Posted 19 January 2015 - 09:40 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 5 battles
  • 51
  • [_V3_] _V3_
  • Member since:
    08-25-2013
ja im high tier fände ich gut wenn er auch wenigstens mal 1 tier stufe zusammenschmeisst. oft hast du 4 vs 4 im 9er und 10 vs 10 im 8er. das sind stufen die man problemlos zusammen starten könnte.

Huckelbubi #7 Posted 20 January 2015 - 11:31 AM

    Senior Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 0 battles
  • 143
  • [E-D] E-D
  • Member since:
    01-26-2012

Man kann sich an den damaligen Änderungen auch aufhängen. WG hielt sie für nötig und entsprach so mal wieder dem Casual Gamer der keine Lust hatte mit seiner 109B oder I-16 (als Beispiel) gegen 5er oder 6er ran zu müssen. Ich gebe zu die Schere der Flugzeuge geht ab T4 ziemlich auseinander, aber genau da lag (für mich) der Reiz. Mit unterlegenem Material eine gute Runde hinzulegen und die höheren Klassen zu ärgern. Wer von Beginn an nur mault das er als Low-Tier dasteht hat eh schon verloren. Wir sind hier zwar nicht bei WoT aber dort liest man es im Forum ja jeden Tag "Bäh, hab nur Teams wo XVM sagt Win-Chance 20 Prozent" oder "Bin ständig mit meinem T4 Low Tier" etc...

 

Das beste Argument was im alten Beta-Forum immer auftauchte war: "Was soll das? Mein Propeller 6er gegen 8er Jets. Ich höre auf wenn das nicht geändert wird"... schön... WG hat reagiert und jetzt haben wir ein MM was, wenn es mal ein volles Match zusammen bekommt eigentlich ausgeglichen sein sollte. Trotzdem bekommen diese Leute es dann nicht hin mal vernünftig zu fliegen. Die wissen gar nicht was mit ihnen passiert. Ob Sie jetzt von nem gleichwertigen Tier oder höher abgeschossen werden ist dann wohl egal.

Ich werde die Änderungen (wenn sie kommen) begrüßen. Endlich wieder volle Gefechte und mal etwas Anforderung wenn man Low-Tier ist. Bisschen Herausforderung soll ja da sein ansonsten kann ich echt gleich "Pong" spielen gehen.

 

Edit: Die Spielerzahlen werden bestimmt auch nicht sinken. Eher sehe ich im Moment das Problem das Spieler die neu dazu kommen bestimmt auch auf T1 bis T3 um bestimmte Uhrzeiten in der Warteschleife hängen und eher gefrustet sind. Und das zieht sich dann durch die gesamten Flugzeuge. Da wäre das MM +/- 2 das kleinere übel wenn die Gefechte nach 20 Sekunden gefunden sind und es los geht


Edited by Huckelbubi, 20 January 2015 - 11:45 AM.

Es gibt viel zu verlieren, du kannst nur gewinnen...


Huhudidi #8 Posted 20 January 2015 - 03:19 PM

    Senior Master Sergeant

  • Conquest Member
  • 589 battles
  • 337
  • [KAFU] KAFU
  • Member since:
    01-26-2012

Mochte damals das +-2 MMing im Grunde auch, allerdings haben sich auch die Mechaniken seitdem wesentlich geändert, was mich skeptisch macht, ob das wirklich heute noch so spaßig ist, jedenfalls, finde ich den weitgehenden +-1 Bereich derzeit schlicht recht angenehm. Problematisch sehe ich hier jedenfalls, dass Meinungen fast nur von deutlich überdurchschnittlichen Spielern kommen. Nicht falsch verstehen, das Spiel profitiert sehr davon, wenn genau auf den Teil der Communitiy gründlich gehört wird, überleben wird es aber nur, wenn das Spiel einer breiten Masse lockerer engagierter Spieler seinen Spielspass bietet und dem muss nunmal auch Rechnung getragen werden. 

 

Grundsätzlich sehe ich gerade aber nur wenig Sinn in Teilen der Diskussion, mit Blick rüber auf die 1.7-Vorschau steht da was von Auffüllen mit Bots bei wenig Betrieb (und ab 1.8), dieses Argument mit dem schnelleren Matchfinden fällt also flach. Noobschutz aufweichen wäre dann ebensfalls quatsch, ein größerer Tierspread dagegen wäre eventuell eher interessant, aber ich neige wiedermal erst zum Abwarten, was das an Veränderung, Verbesserung oder Schlimmbesserung bedeutet und was daraus an weiteren Änderungen und Anpassungen resultieren kann und muss (ob man die Communitiy des Spiels bei solchen Überlegungen nicht doch frühzeitiger einbeziehen könnte, steht auf nem komplett anderen Tablett, weiß natürlich nicht wie die Kommunikation mit der größeren russischen Gemeinschaft funzt..) 



Lightbaron #9 Posted 20 January 2015 - 03:38 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 41 battles
  • 1,728
  • Member since:
    01-26-2012

View PostHuhudidi, on 20 January 2015 - 04:19 PM, said:

Mochte damals das +-2 MMing im Grunde auch, allerdings haben sich auch die Mechaniken seitdem wesentlich geändert, was mich skeptisch macht, ob das wirklich heute noch so spaßig ist, jedenfalls, finde ich den weitgehenden +-1 Bereich derzeit schlicht recht angenehm.

 

Die meiste Zeit, wenn ich dieses +/- 1 MM sehe hat man 1 Top-Tier/ 1 Top-Tier Rotte und der Rest ist Low-Tier.

Imho schadet das dem Ballancing mehr als es nützt, da diese eine Person das Spiel alleine entscheiden kann, solange sie in der richtigen Maschiene sitzt.

Ein anständiges +1 MM wäre also zumindest schon mal ein Anfang die Wartezeit zu reduzieren und das Ballancing zu verbessern.



_FIST_OF_ZEN_ #10 Posted 20 January 2015 - 06:03 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 5 battles
  • 51
  • [_V3_] _V3_
  • Member since:
    08-25-2013
Ich muss echt sagen, mir egal ob +/- 1 oder 2 , hauptsache das Gefecht ist voll (zumindest minimum mal 10 vs 10 ) und die Wartezeiten reduzieren sich.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users