Jump to content


Messerschmitt Me 109TL - Tier 8 (Premium)


  • Please log in to reply
22 replies to this topic

ElDefunes #1 Posted 22 January 2015 - 04:39 AM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 65 battles
  • 2,331
  • Member since:
    01-26-2012

Me 109TL

Die TL kommt zurück, und das als Tier 8 und Mehrzweck-Jäger...:ohmy:

 

More coming soon...



Rukh_UE25 #2 Posted 22 January 2015 - 08:11 AM

    Second Lieutenant

  • Squadron Leader
  • 0 battles
  • 1,056
  • Member since:
    09-21-2012
Geld würde ich nicht für sie ausgeben wollen, aber in Form eines irgendwie gearteten Monatsauftrages ... :kamikaze:

Left the closed beta with 3888 battles and 10.570 downed planes ...


ElDefunes #3 Posted 23 September 2016 - 04:24 AM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 65 battles
  • 2,331
  • Member since:
    01-26-2012

Die TL gibt es auf dem RU-Server gerade 35% billiger, was ein guter Wert für Tier 8 ist glaube ich.

Dazu ein nettes Video.

 



Copis #4 Posted 05 March 2017 - 11:19 PM

    Airman Basic

  • Alpha Tester
  • 6 battles
  • 6
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    01-26-2012
Auf der Shopseite steht "Es muss sich in Sachen Manövrierbarkeit nicht vor schweren Jägern verstecken..."! Für mich heißt das soviel wie "Fliegt sich wie ein Backstein"!? Kann jemand was dazu sagen?

...The line must be drawn here! This far! No further! And I... will make them pay for what they have done!


ElDefunes #5 Posted 06 March 2017 - 02:55 AM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 65 battles
  • 2,331
  • Member since:
    01-26-2012

Keine Angst.

Mal abgesehen davon das der Satz im Shop garkeinen Sinn ergibt, wie so vieles was Wargaming Paris von sich gibt, ist die TL bedeutend beweglicher als alle schweren Jäger, da sie ein Mehrzweckjäger ist.

 

 



Copis #6 Posted 06 March 2017 - 05:07 PM

    Airman Basic

  • Alpha Tester
  • 6 battles
  • 6
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    01-26-2012
Ja, was sie ist, war mir schon bewusst, nur eben dieser Satz hat mich abgeschreckt. Aber dann bin ich beruhigt. Dann werde ich mich mal wieder ins Spiel reinfuchsen und das mit der TL nochmal in Erwägung ziehen, wenn ich wieder den vollen Durchblick habe. Hat sich ja doch ne ganze Menge getan seit der Veröffentlichung.

Edited by Copis, 06 March 2017 - 06:26 PM.

...The line must be drawn here! This far! No further! And I... will make them pay for what they have done!


Gotenadler91 #7 Posted 18 October 2017 - 07:34 PM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 326 battles
  • 16
  • [PMP] PMP
  • Member since:
    01-26-2012

Hey Leute

 

Ich spiele gerade ernsthaft mit dem Gedanken mir einen weiteren Premiumflieger zu holen. Und ich tendiere natürlich stark zur ME109 TL.

Ich bin von Natur aus aber ein Geizhals und Ungeduldig. Angebote gab es ja bisher auch schon. 

 

Sollte ich lieber warten oder ist sie ein richtig gutes Flugzeug und ihr Geld wert? 

 

Habe bisher nur die Me110 C-6 und levele gerade bei Stufe 6 rum. Seit Update 2.0 macht das Spiel richtig Spaß, im Moment jedenfalls



jaspion #8 Posted 18 October 2017 - 08:03 PM

    First Lieutenant

  • Beta Tester
  • 195 battles
  • 2,510
  • Member since:
    08-31-2012

View PostGotenadler91, on 18 October 2017 - 07:34 PM, said:

Hey Leute

 

Ich spiele gerade ernsthaft mit dem Gedanken mir einen weiteren Premiumflieger zu holen. Und ich tendiere natürlich stark zur ME109 TL.

Ich bin von Natur aus aber ein Geizhals und Ungeduldig. Angebote gab es ja bisher auch schon. 

 

Sollte ich lieber warten oder ist sie ein richtig gutes Flugzeug und ihr Geld wert? 

 

Habe bisher nur die Me110 C-6 und levele gerade bei Stufe 6 rum. Seit Update 2.0 macht das Spiel richtig Spaß, im Moment jedenfalls

 

Warte lieber auf Angebote. Die waren immer sehr gut. 

ElDefunes #9 Posted 18 October 2017 - 08:52 PM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 65 battles
  • 2,331
  • Member since:
    01-26-2012

Warte lieber auch bis du vom Leveln selber in der Nähe von Tier 8 bist.

Vielleicht tritt ja auch Angebot/Level zu einem ähnlichen Zeitpunkt ein.



NotTheYellowOfTheEgg #10 Posted 18 October 2017 - 11:30 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1145 battles
  • 97
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    10-06-2013

View PostElDefunes, on 18 October 2017 - 08:52 PM, said:

Warte lieber auch bis du vom Leveln selber in der Nähe von Tier 8 bist.

Vielleicht tritt ja auch Angebot/Level zu einem ähnlichen Zeitpunkt ein.

 

Volle Zustimmung.

das Flugzeug scheint nach dem Update wesentlich besser geworden zu sein.:playing:



Gotenadler91 #11 Posted 19 October 2017 - 01:16 PM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 326 battles
  • 16
  • [PMP] PMP
  • Member since:
    01-26-2012

Ok...ich verneige mich vor eurem Rat. Nachher kauf ich se mir und ne Woche später sind se alle im Angebot. Solang zocke ich meine VI er durch. 

 

Braucht man Stufe 8+ für die Bomberteile um alle zu sammeln?



NotTheYellowOfTheEgg #12 Posted 19 October 2017 - 01:28 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1145 battles
  • 97
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    10-06-2013
ubs das weiß ich nicht, denke aber nicht, das wer ja.... hm na ja ist ein WG-Spiel:hiding:

Gotenadler91 #13 Posted 19 October 2017 - 07:55 PM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 326 battles
  • 16
  • [PMP] PMP
  • Member since:
    01-26-2012

Welche PremFlieger würdet ihr denn so empfehlen? Also die BnZ Spielweise liegt mir überhaupt nicht. Daher keine ME209 V4 z.B. Ich stürze mich gerne ins getümmel und flieger im Dog fight. 

Ebenso spiele ich gerne mit schweren Jägern und mache Gebäude, Basen und schwerere Flieger platt..

 

Spiele egtl nur Deutsche und nebenbei bisschen die Japaner. Bei den Amis reizt mich aber die Corsair auf Stufe 5. 

 

Spitfire DB und Me109TL wären meine Favouriten im Moment



jabbasDaD #14 Posted 20 October 2017 - 04:32 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 651 battles
  • 273
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    11-04-2013
Es ist schwierig derzeit, etwas zu den Fliegern zu sagen, weil dir flugeigenschaften verändert wurden. Ich habe die TL.  Sie fliegt sich vom Prinzip wie die FW190 Reihe. Also kein echter kurvenjäger. Aber auch kein (ex) BnZ.  Ist was für schnelle horizontale Angriffe. Die Beutespit habe ich nicht. Soll schwer zu fliegen sein. Von den britischen spit her ist daa ein Allrounder. Jetzt wo alles auf kurvenjäger getrimmt ist, kann man mit einer spit wohl nichts falsch machen. Aber wenn du das Geld hast, die TL ist halt ein echter Hingucker. Und mit den starken Kanonen hat man in dem Flieger so seine Momente. Als Tipp. Flieg eine fw und eine englische spit. Dann weisst du was dir liegt. Die Flieger sind eigentlich beide immer wieder mal im Angebot oder in einer Rabatt Aktion. 

Gotenadler91 #15 Posted 20 October 2017 - 08:19 AM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 326 battles
  • 16
  • [PMP] PMP
  • Member since:
    01-26-2012

So wie ich das sehe, habt ihr schon einige Gefechte auf dem Buckel und auch in Version 2.0 sogar. Inwiefern hat sich denn das Flugverhalten geändert? Du meintest ja der Vogel sei besser geworden?

 

PS: OK ich lese über die XF4U-1, also den Premium Flieger der USA auf Stufe 5, die soll auch eine eher BnZ Maschine sein und kaum Offensivkraft haben..damit für mich raus xD



jabbasDaD #16 Posted 20 October 2017 - 09:35 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 651 battles
  • 273
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    11-04-2013
Alle Flugzeuge wurden mit 2.0 stark modifiziert. Sie sind jetzt innerhalb ihrer Klasse angeglichen. Insbesondere sind bei den Jägern die drastischen Unterschiede zwischen kurvenjäger und sturzkampfjäger praktisch weg. Dazu kommt, dass die kampfentfernung nun viel geringer ist, daa meiste spielt sich m.e. Unter 300 m ab. D.h. Kanonen, die mit geringer kadenz aber hohem Schaden kommen, sind jetzt im Nachteil, oder positiv formuliert,  anspruchsvoll. Gute waffenkuhlung und hohe kadenz sind derzeit sehr wichtig. Das spricht für Vögel mit vielen Maschinengewehren evtl. 20mm Kanonen. Dazu fallen einige Maschinen besonders auf, weil deren Wendigkeit Boost steigrate extra verändert wurden. Die xf4f-3 z.b. War eine meiner lieblingsmaschinen. Fliegt sich jetzt wie ein Stein. Ich werde heute abend mal die 109TL ausprobieren, um mir ein Bild zu machen. Es testen derzeit alle noch, denke ich. Also die paar,  due den Sprung von 1.9. Zu 2.0 mitgemacht haben. Die meisten erfahrenen Spieler haben wohl aufgehört. 

ElDefunes #17 Posted 20 October 2017 - 11:55 AM

    First Lieutenant

  • Alpha Tester
  • 65 battles
  • 2,331
  • Member since:
    01-26-2012

View PostGotenadler91, on 20 October 2017 - 10:19 AM, said:

So wie ich das sehe, habt ihr schon einige Gefechte auf dem Buckel und auch in Version 2.0 sogar. Inwiefern hat sich denn das Flugverhalten geändert? Du meintest ja der Vogel sei besser geworden?

 

PS: OK ich lese über die XF4U-1, also den Premium Flieger der USA auf Stufe 5, die soll auch eine eher BnZ Maschine sein und kaum Offensivkraft haben..damit für mich raus xD

 

Mal ne Grobe Überischt für dich was sich im Flugverhalten sofort ersichtlich geändert hat.

 

 Dauer von 360 Grad Turns. Also die Zeit die man braucht um einen Kreis zu fliegen. Sagen wir mal so Tier 8. Ganz grob. Alles +- Werte.

 

1.9

TnB Jager:  19sec.

BnZ Jäger : 27 sec.

Multirole . 35 sec.

Heavy: 50 sec.

 

2,0

TnB 13sec.

BnZ 13,5 sec

Multirole 14sec

Heavys 15 sec.

 

Also eigentlich fliegt sich jetzt alles gleich. Gegen nen erfahrenen Piloten sollte nen Heavy zwar noch immer kein TnB machen, aber eigentlich ist nun alles TnB.

 

Steigraten einfacher Jäger sind teilweise von 30m/s auf 80m/s gestiegen.

Höchstgeschwindigkeit auf allen Höhen gleich, Also über Wasser genauso schnell wie auf optimaler Höhe.

 

Mit anderen Worten: Gleichschaltung, Vereinfachung, Anspruchslosigkeit.

 



Gotenadler91 #18 Posted 20 October 2017 - 02:31 PM

    Senior Airman

  • Beta Tester
  • 326 battles
  • 16
  • [PMP] PMP
  • Member since:
    01-26-2012

Vielen Dank dir erstmal für diese interessante Information. Deinem Profilbild nach weiß ich schon, das du zu den Spielern gehörst die das ganz unlustig finden. Mir persönlich auch ein wenig arg heftig Gleichgeschaltet, vorallem was Heavys angeht. Zumindest macht es jetzt mal mehr Spaß wie früher und das sollte doch im Fokus liegen bei Arcadespielen. Ich nehme an du kennst ja die Alternative für World of Warplanes, Warthunder?

 

Höchstgeschwindigkeit auf allen Höhen gleich ist natürlich sehr arg Kindergarten-niveau, dennoch hat man es damit, auch wenn etwas zu stark, einfacher mit dem zu spielen was man hat. Die meisten Deutschen Endflieger waren ja mehr als Abfangjäger gegen Bomber konstruiert und damit den anderen Nationen gegenüber im Nachteil was Nahkampf mit anderen Fliegern oder?

 

1-2 Premflieger würden mir aber reichen, nicht das WoWp später dann doch wieder uninteressant werden sollte mit diesem zu einfachen Spielstil. Ich spiele sehr viel World of Warships und da geht es in die gleiche Richtung wie WoT. Immer weniger Anspruchsvoll und mit der Zeit langweiliger...leider. Ist das jetzt für dich mit WoWp auch geschehen?



Truxxes #19 Posted 20 October 2017 - 06:17 PM

    Senior Master Sergeant

  • Beta Tester
  • 54 battles
  • 180
  • [FLYD] FLYD
  • Member since:
    01-26-2012

mmh EL deine 1.9 Daten sind aber schon extrem vereinfacht . 

 

Turn war anhängig von Flughöhe, Geschwindigkeit, und den Typischen Flugzeug Daten. Das führte dann gerne dazu das das eigentlich beweglicher Flugzeug, dann doch nicht beweglicher war, wenn es abseits seine vorgesehenen Operationsbereiches sich aufhielt, während der Gegner drin war. Klassiker TnB Schlachter, ja die beweglichen, vs Heavy auf 200 Meter. 

 

Was Geld in WG Titel stecken angeht, mit einem Patch könnten Premiumflieger für die Mülltonne sein. Kann ich nicht mehr guten Gewissens empfehlen. In Anbetracht das man ohne umschulen auch keine Piloten mehr Leveln, werden die eh ein Fass ohne Boden. 



jabbasDaD #20 Posted 20 October 2017 - 11:22 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 651 battles
  • 273
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    11-04-2013
Ich bin die TL jetzt ein paar Runden geflogen. Subjektives Fazit: sie profitiert von der allgemeinen Angleichung und Erhöhung der Beweglichkeit. Lässt sich leicht bedienen und hat auch im kurvenkampf Chancen ausser gegen klassische kurvenjäger. Sehr gut kommt ihr der starke Boost zu gute. Ausqeichbewegungen klappen weiterhin nicht wirklich, auch weil sie nicht sehr beschussfest ist. Aber bei mit übersicht geplanten angreifen und wegsteigen nachdem heiss Schießen der Kanonen ein gefährlicher Gegner. Im visiernodus ist die treffgenauigkeit sehr gut. Ich persönlich treffe mit den Kanonen ansonsten nur auf nahe Entfernung (unter 200m) ausreichend. Waffen erhitzen schneller als die mg s. Vorteil als Multi, sie verliert durch zuladung von aussenwaffen nur minimal an Geschwindigkeit.  Bombe und Raketen kosten 7 km/h, bleiben immer noch 813 km/h,  was ok ist. Die Konfiguration der Module ist mir noch nicht ganz klar. Auswirkungen von Änderungen sind allenfalls dezent. Ich habe jetzt Flugwerk und leitflächen, sowie Visier drin. Bin auch mit Leitwerk und Lack geflogen, hat sich genau so angefühlt. Man muss etwas ausprobieren und halt umdenken. In 1.9 hatte ich Lack und motortuning drin, wie bei den meisten multiroles.  Aber durch die drastischen Änderungen gilt das alles wohl nicht mehr. Also, für mich eine gute Maschine,  die zudem auch toll aussieht und konkurrenzfähig ist. Bombe habe ich probiert, aber ich nehme lieber die 3 km/h mehr, weil ich sonst zu tief unten hänge und allein die Flak zu viel Struktur kostet. Raketen geht und sind gut, um Bomber abzuschießen, mal wen der es head on versucht oder mal ein Bodenziele wenn es eng wird um einen Sektor. Die haben so 1 km Reichweite und da man mit dem ganzen Flugzeug zielt,  ist das schnell mal erfolgreich. Wenn du also trotz des umbruchs Geld investieren willst, kriegst du eine auf t8 konkurrenzfähige Maschine. Nach meiner Meinung. 




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users