Jump to content


Welcher Premium-Jäger passt am Besten zur MIG-Reihe als Ausbilder

MiG Reihe Premium Flugzeug

  • Please log in to reply
12 replies to this topic

Die_rote_Bot_Tomate #1 Posted 14 December 2017 - 08:18 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 31
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012

Erst einmal ein freundliches Ahoi an Alle (ganz gleich ob erst mit 2.0 oder trotz 2.0 immer noch dabei ;),

 

was ist Eure Meinung?

Welches Flugzeug (Premium) eignet sich am ehesten als Ausbilder für die MiG Jagdflugzeugreihe, und warum?

Bin "Proffesional Noob"

 

Und ja, im Vergleich zu 1.9 gibt es nur noch unterscheide (für Höhenjäger, Mittlere Höhen und "Erdkampfjäger") im Messungenauigkeitsbereich.. Und tatsächlich fliegt sich vieles sehr ähnlich, wenn auch nicht exakt gleich.

Spaß macht es (mir zumindest) trotzdem.. Seit mir deswegen bitte nicht böse.

 

MfG
PRPN


Mäßiger Pilot mit Freude am Spiel.


0berhessen #2 Posted 15 December 2017 - 06:09 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 2752 battles
  • 519
  • [BBMM] BBMM
  • Member since:
    06-27-2016

Hallo Pelziger_Radagast,

 

zunächst einmal herzlich willkommen im Forum. 

Zur Ausbildung der Piloten eignet sich prinzipiell jedes Premium Flugzeug der gleichen Nation.

Du solltest beachten, das bei WOWP zwischen "Fähigkeiten" und "Fertigkeiten" der Piloten unterschieden wird.

Hat der Pilot Deiner z.B. MIG-3 noch keine 100% auf dem Flugzeug, wirst Du ihn mit einem Premiumflugzeug nicht weiter leveln können.

Das geht aber sehr wohl bei den "Fertigkeiten" wie z.B. "Motorguru". Sobald der Pilot 100% auf seinem jeweiligen Flugzeug erreicht hat, lernt er diese Fertigkeiten.

Du kannst die Fertigkeiten des Piloten der gleichen Nation, jeweils auf einem Premiumflugzeug der selben Nation weiter trainieren.

Beachte bitte dabei das Du im Hangar bei dem Premiumflugzeug auf Besatzung klickst und dann Besatzungsschnellausbildung auswählst. Sonst landen die ganzen Erfahrungspunkte auf dem Konto des Flugzeuges anstatt beim Piloten.

 

Die Frage wäre, welche Fertigkeiten sind dann sinnvoll für einen MIG-Piloten. Diese kann ich Dir jedoch noch nicht abschliessend für 2.0 beantworten.


There is an art to flying, or rather a knack. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss. ... Clearly, it is this second part, the missing, that presents the difficulties (Douglas Adams - Hitchhikers Guide to the Galaxy)

jaspion #3 Posted 15 December 2017 - 09:15 AM

    First Lieutenant

  • Beta Tester
  • 972 battles
  • 2,617
  • Member since:
    08-31-2012

Wenn du zur MiG-9 und 15 willst, dann wären Flugzeuge geeignet, deren Waffenmix aus großen und kleinen Kanonen besteht.

Für den schmalen Geldbeutel die P-39 oder auf Tier8 die I-260



Die_rote_Bot_Tomate #4 Posted 16 December 2017 - 01:07 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 31
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012

Hallo und vielen Dank Euch Beiden, Ihr habt mir sehr weitergeholfen!

Das man hier bei WoWp  wie bei WoWs seinen Kapitän unabhängig von der Schiffsklasse auf jedes Premiumschiff (der selben Nation) setzten kann ist ja prima, das wusste ich noch gar nicht o.O

Werde ich mal ausprobieren.

Nachklapp:
WoW - das funktioniert tatsächlich, sogar richtig gut. Warum kann das nicht auch bei WoT gehen..
Mist, hab viel zu viele Premiumflieger.. kann die gar nicht alle richtig fliegen, geschweige denn lernen wie man die richtig nutzt.. vielleicht sollte es doch besser 2-3 weniger werden.. *nachdenk*

 

@ Oberhessen
Habe jetzt zwei Fertigkeitspunkte auf der MIG-3 (ich mag das Flugzeug, werde ich behalten mit dem Piloten). Weiß auch noch nicht so recht, was ich da nehmen soll. Habe das Gefühl das die ein oder andere auswählbare Fähigkeit nicht richtig oder gar nicht implementiert ist (Wie heißt die noch gleich mit den "+40% auf eingebaute Verbesserungen" z.B. ). Vielen Dank für deine Erklärungen!

 

@ jaspion

So genau weiß ich das auch noch nicht. Die MiG-9 bzw. 15 wären schon schön, sind aber beides eher langfristige Ziele die noch mehrere Monate Zeit beanspruchen werden.. Die MiG-9 hätte ich gern, sieht irgendwie gut aus. die P-39 liegt mir irgendwie, jedenfalls habe ich bisher mit der Airacobra sehr viel Freude (auch wenn ich nicht wirklich gut bin). Danke für den Tipp.

 

Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die Lawotschkin Jäger Reihe. Die scheint mir sehr ausgewogen. Wenn die MiG-Reihe weiterhin so schlagkräftig bleibt wie bei der MiG-3, bin ich guter Dinger.
Freue mich auch auf die JaK Reihe, obwohl die mir zu wenig Feuerkraft hat.. da muss ich lernen mit umzugehen.. :honoring:
Die Jak 7,9 und 9U werden mir auf jeden Fall viel Freude bereiten. Auch wenn es Mehrzweckflugzeuge sind.. Hab ich im Gefühl :great:


Edited by Pelziger_Radagast, 16 December 2017 - 03:26 PM.

Mäßiger Pilot mit Freude am Spiel.


Die_rote_Bot_Tomate #5 Posted 09 January 2018 - 04:16 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 31
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012

Nachklapp:

 

Hallo,

 

die I-260 hab ich verkauft. Ist nicht mein Ding..
Denke das ich nach der Stufe 8 I-250 auch mit den MiGs aufhören werden. Die LG-Reihe macht mir mehr Freude. Vielleicht werde ich die Jak Jäger auch mal anschauen, das Stufe 7 Flugzeug hat es mir angetan..

Die MiG-§ behalte ich auf jeden Fall. Auch die LA-7. Irgendwie habe ich mehr Piloten als Flugzeuge bei den Sovjets momentan xD.
Die Jak - Mehrzweckflugzeugreihe sieht auch interessant aus. Zumindest die Jak 7 bis Jak 9U..

Vielen Dank Euch ^_^


Edited by Pelziger_Radagast, 09 January 2018 - 04:24 PM.

Mäßiger Pilot mit Freude am Spiel.


jaspion #6 Posted 09 January 2018 - 04:31 PM

    First Lieutenant

  • Beta Tester
  • 972 battles
  • 2,617
  • Member since:
    08-31-2012

Von der 9U kannst du ja zur Jak-15 wechseln, da die Spielweise der Su-9 aufwärts der I-260 ähnelt.

 

 



Die_rote_Bot_Tomate #7 Posted 09 January 2018 - 04:41 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 31
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012
Okay, vielen Dank dir, dann werde ich das so machen ^^

Mäßiger Pilot mit Freude am Spiel.


Die_rote_Bot_Tomate #8 Posted 05 March 2018 - 12:57 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 31
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012

Neuste Info:

Da ich einfach nicht genug Zeit habe um alles das zu spielen bzw. zu erspielen was ich gerne spielen würde (was´n Satz..).
Hab ich mich auf zwei Nationen "beschränkt". Spiele nur noch Japaner (ich mag die Zero und KI Dinger viel zu sehr, sind so "Noob" freundlich) und deutsche.

 

Aktualisierung vom 05.10.2018

- Spiele keine japanischen Flugzeuge mehr.
- Bomber (bis auf die aus der UdSSR, die letzten beiden im Baum sind mehr Schlacht oder Schwere Flugzeuge)
- Mag die britischen Flugzeuge


Edited by Ailuras, 05 October 2018 - 05:00 PM.

Mäßiger Pilot mit Freude am Spiel.


Katysha44 #9 Posted 13 December 2018 - 10:03 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1333 battles
  • 109
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

Versuche mal die Spitfire, die MIG3 ist ihr sehr ähnlich. Auch die He112 dürfte Dir dann liegen. Auch die I17 ist genial. Sind alles gut gübewaffnete Kurvenkämpfer. Allerdings benötigen alle einen guten Brandschutz. 

 

Um die Crew zu sklillen geht auch die Lackierung mit 20% Crewerfahrung. Dazu Premium und du bist besser dran, bei allen Maschinen, wie nur mit einer.


Edited by Katysha44, 13 December 2018 - 10:22 PM.

„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

TotalEgal #10 Posted 17 December 2018 - 05:20 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 4532 battles
  • 23
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    01-26-2012

Ich möchte das 'Premium' Thema nochmal aufgreifen.

Sicherlich habe ich nur eine geringe Auswahl an Premium-Jägern, nämlich die Spitfire 1a, BF 109E3 und die Venom. KEINER dieser macht wirklich Spaß (wenn man die Nichtpremium-Variante kennt) , denn es sind einfach nur abgespeckte Nichtpremium-Jäger. Statistisch gesehen führt man damit noch ca. 50% der battles im low-tier durch, und während man sich bei den Nichtpremium-Fliegern zumindest noch auf ein paar Upgrades freuen kann, gibt es bei premium nichts. Ich persönlich spiele lieber 5 battles in der Spitfire 1 als ein einziges in der 1a.

Dagegen finde ich zB die AR 197 Multirole sehr gut. Auch ein paar Premium-Bomber sind durchaus akzeptabel. 

 

Solange man diese Premium als high-tier fliegt, sind sie aber durchaus akzeptabel. 



Katysha44 #11 Posted 17 December 2018 - 09:44 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1333 battles
  • 109
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

Sehe ich auch so. Es gibt jedoch auch einige gute Premiumflieger, wie die LaGg 3(4).

 

Ein Premiumaccount wiederum bringt wirklich was.


„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

0berhessen #12 Posted 20 December 2018 - 08:30 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 2752 battles
  • 519
  • [BBMM] BBMM
  • Member since:
    06-27-2016

View PostKatysha44, on 13 December 2018 - 10:03 PM, said:

Versuche mal die Spitfire, die MIG3 ist ihr sehr ähnlich. Auch die He112 dürfte Dir dann liegen. Auch die I17 ist genial. Sind alles gut gübewaffnete Kurvenkämpfer. Allerdings benötigen alle einen guten Brandschutz....

Einspruch, die MIG3 liegt irgendwo zwischen Spitfire I und Me109-E - dem "sehr ähnlich" zur Spitfire möchte ich wiedersprechen.

Die Spitfire ist erheblich wendiger - die MIG hat sehr sehr gute Waffen und eine super Steigleistung. Die He112 ist eine Schrottkiste, die Me 109 B ist richtig geflogen das erheblich bessere Flugzeug.

Die I-17 ist zum Kurven gut ja - Bewaffnung auch recht gut, aber ich hab sie eher als "Papierflieger" in Erinnerung. Brennt leicht - ständig kritische Treffer in Flügel oder Motor. Höhenleistung mäßig.

View PostTotalEgal, on 17 December 2018 - 05:20 PM, said:

...

Sicherlich habe ich nur eine geringe Auswahl an Premium-Jägern, nämlich die Spitfire 1a, BF 109E3 und die Venom. KEINER dieser macht wirklich Spaß (wenn man die Nichtpremium-Variante kennt) , denn es sind einfach nur abgespeckte Nichtpremium-Jäger...

Zur Venom kann ich nichts sagen, die Spit 1a und die Bf 109-E3 machen (mir) vor allem durch die Spezialfähigkeiten der Piloten Spaß. Der Spitfire Pilot hat die Fähigkeit die Maschine automatisch zu reparieren wenn die Zahl der Strukturpunkte unter ein bestimmtes Level fällt - außerdem erhöht sich dann die Wendigkeit der Maschine dramatisch - damit kurvt man jeden Japaner aus.

Im 1 gegen 1 ist die Spitfire damit unschlagbar, auf Spezialist mit dem Modul "Hydraulische Steuerung" geht das Ding ab wie Schmidts Katze. Gegen 2 oder 3 (erfahrene Piloten) wird es natürlich schwieriger...

Der Pilotenskill des deutschen Bf 109 E3 Piloten ist ganz klar auf Boom+Zoom ausgelegt, ab einem bestimmten "Sturzflugwinkel" wird der Skill aktiv, fügt mehr Schaden zu und erhöht die Warscheinlichkeit den Gegner in Brand zu setzen.


There is an art to flying, or rather a knack. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss. ... Clearly, it is this second part, the missing, that presents the difficulties (Douglas Adams - Hitchhikers Guide to the Galaxy)

Rahnulf #13 Posted 27 December 2018 - 04:49 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 630 battles
  • 31
  • [RFSL] RFSL
  • Member since:
    06-14-2015
Quatsch Premium, die Me 265 is ja der Wahnsinn und die ist frei Erspielbar. :kamikaze:

 

 

"Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten"





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users