Jump to content


Bomber - Wie ausrüsten, fliegen, Crew-Skill etc.


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

Ailuras #1 Posted 27 December 2017 - 12:00 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 957 battles
  • 28
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012

Grüß Euch,

 

bin selber ein blutiger Anfänger, da her werfe ich das einfach mal so in die Runde..

Habe beim Wichteln die DO 217-M gezogen - macht mir richtig viel Spaß!
Bin leider nicht gerade berauschend.. hoffe das wird noch..

Was würdet Ihr so empfehlen? Momentan hab ich folgendes eingebaut:

- Bombenvisier II
- Turmstabilisator II
- Kaschierende Beschichtung II (bin aber am Überlegen ob ich nicht doch lieber wieder "Verstärktes Flugwerk II" einbaue, die 150 mehr an Lebenspunkte sind schon schön)

Der Vogel ist noch fast Stock und die Crew hat keine Perks.

 

Grüße
 



jabbasDaD #2 Posted 27 December 2017 - 12:10 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 2822 battles
  • 477
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    11-04-2013
Ich würde den Turm gegen das verstärkte leitwerk tauschen. Prinzipiell ist alles gut,  was deine überlebensfähigkeit im Bomber erhöht. Die Beschichtung ist m. E. Wichtig, weil die höhenflak auf Dauer wirklich weh tut. Das bombenvisier ist ok. Aber ich persönlich fliege in einem Bomber mit der besseren Bespannung. Die Bomben treffen schon so ganz gut.  Zudem hat der Pilot eine entsprechende Fähigkeit, die er auch gut erlernen kann. Er benötigt nämlich andere pilotenskills für Wendigkeit bzw. Zielen nicht. Ich empfehle bei ihm die verteidigungsskill (schildsymbol) und bombenschütze.  Deine Abwehr stärkst du gut über die heckschützen Fähigkeiten. 

Ailuras #3 Posted 19 January 2018 - 07:42 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 957 battles
  • 28
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012
Werde ich ausgiebig testen, vielen Dank für die Hilfe!!

jabbasDaD #4 Posted 20 January 2018 - 07:28 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 2822 battles
  • 477
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    11-04-2013
Gern. Ach ja. Flieg knapp unter 3000 m. Die Streuung ist von dort zwar höher, aber nur Spieler heavies ggf. Eine p-51 erreichen dich dort. Und greife nur Ziele an, die du auch mit einem Schlag ausschalten kannst. 

jaspion #5 Posted 20 January 2018 - 08:02 AM

    First Lieutenant

  • Beta Tester
  • 841 battles
  • 2,607
  • Member since:
    08-31-2012

View PostPelziger_Radagast, on 27 December 2017 - 12:00 PM, said:

 

- Bombenvisier II
- Turmstabilisator II
- Kaschierende Beschichtung II (bin aber am Überlegen ob ich nicht doch lieber wieder "Verstärktes Flugwerk II" einbaue, die 150 mehr an Lebenspunkte sind schon schön)
 

 

 

Ich nehme auch die Kombination, aber Jabbas Wahl ist auch gut argumentiert.

Ailuras #6 Posted 14 February 2018 - 01:24 AM

    Senior Airman

  • Member
  • 957 battles
  • 28
  • [JG26] JG26
  • Member since:
    02-18-2012

Hallo jabbasDaD und jaspion,

 

bin noch immer am üben, ja ich weiß, bin sehr langsam.. -.- Nichts desto trotz versuche ich so gut es geht Eure Tipps einzuhalten! Gerade das mit dem "knapp unter 3.000 Meter" bomben, funktioniert "bombig" (Achtung, schlechter Wortwitz ;-)

Momentan läuft es mit :
- Kaschierende Beschichtung
- Verstärktes Flugwerk
- Turmstabilisiator

erstaunlich gut.
Liegt wohl mit daran das die Türme mindestens 600 und teilweise 700 Meter Grundreichweite haben. Mit einem 5 Punkte Schützen kommt man dann auf sage und schreibe mind. 780 bis 910(1) Meter, das ist schon sehr ordentlich.

Manuell nutze ich den Turm so gut wie nie, meist bin ich vol auf damit beschäftigt zu Fliegen und ggf. zu Bomben..
Fliege nur noch: Dornier Do 17 Z (4), Junkers Ju 88 A (5) und Dornier Do 217 M (6).

Viele Grüße

Radagast
 

 


Edited by Pelziger_Radagast, 19 February 2018 - 03:54 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users