Jump to content


Flugschule der Eisernen Löwen von Fallen13

FLugschule WoWP DEL

  • Please log in to reply
81 replies to this topic

Frateras #41 Posted 16 October 2018 - 01:44 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017
Du hast ein Argument, meine niedrige Winrate und das wiederholst Du ein halbes Dutzend mal auf mehreren Seiten und garnierst es dann noch mit üblen Unterstellungen und erzählst mir dann, dass Du keine Romane schreiben willst ..., nun ja Du weißt sicher über das Spiel mehr als ich, doch man sollte den Leuten die ganze Wahrheit sagen, sonst schüttet man schnell das Kind mit dem Bade aus.

Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


0berhessen #42 Posted 16 October 2018 - 05:59 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4454 battles
  • 796
  • [BBMM] BBMM
  • Member since:
    06-27-2016

View PostFrateras, on 15 October 2018 - 03:08 PM, said:

Gute Frage, kann ich Di verraten. Ich arbeite daran Defizite zu beseitigen. Zum Beispiel bei den Fw190 Stufe fünf und sechs. Um sie brauchbar zu machen brauchen sie mindestens fünf bis sieben Skillpunkte und haben beide erst drei. Vom verbesserten Zubehör ganz zu schweigen. Ansonsten lebe ich in den Tag hinein und versuche in den höheren Tiers mehr abzuschießen als abgeschossen zu werden.

Für die FW190 fünf bis sieben Skillpunkte ist schlicht falsch! Genauso das verbesserte Zubehör...

Es kommt eher darauf an welche Gegner ich mir suche und vor welchen ich mich in Acht nehmen sollte.

Um mal auf das Thema Flugschule zurückzukommen: Was sind die Stärken und Schwächen der FW190 ?

Stärke: Geschwindigkeit, Höhenleistung, Bewaffnung, Boost

Schwäche: Manövrierbarkeit

Fazit:

Bevorzugte Ziele der Maschine sollten sein: Heavys, Bomber, gleichwertige Multiroles. Weil man auf jeden Fall beweglicher ist als diese, im Gegenzug sollte man vermeiden mit Jägern in den Dogfight zu gehen, stattdessen versuchen Jäger die gerade im Dogfight mit einem anderen Flugzeug sind zu beschiessen - dabei die Geschwindigkeit nutzen um sofort nach dem Anflug aus der Reichweite des gegnerischen Jägers zu kommen.

Nebenbei bemerkt, Bomberrotten zu bekämpfen bringt nichts, tendenziell wird das Team gewinnen, dem es gelingt mehr Basen zu erobern/zu halten, während der Gegner mit Bomberrotten beschäftigt ist...


There is an art to flying, or rather a knack. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss. ... Clearly, it is this second part, the missing, that presents the difficulties (Douglas Adams - Hitchhikers Guide to the Galaxy)

klbergmen #43 Posted 16 October 2018 - 08:59 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 5210 battles
  • 993
  • [BBMM] BBMM
  • Member since:
    08-13-2014

View Post0berhessen, on 16 October 2018 - 07:59 AM, said:

Stärke: Geschwindigkeit, Höhenleistung, Bewaffnung, Boost

Schwäche: Manövrierbarkeit

Fazit:

Bevorzugte Ziele der Maschine sollten sein: Heavys, Bomber, gleichwertige Multiroles. Weil man auf jeden Fall beweglicher ist als diese, im Gegenzug sollte man vermeiden mit Jägern in den Dogfight zu gehen, stattdessen versuchen Jäger die gerade im Dogfight mit einem anderen Flugzeug sind zu beschiessen - dabei die Geschwindigkeit nutzen um sofort nach dem Anflug aus der Reichweite des gegnerischen Jägers zu kommen.

Nebenbei bemerkt, Bomberrotten zu bekämpfen bringt nichts, tendenziell wird das Team gewinnen, dem es gelingt mehr Basen zu erobern/zu halten, während der Gegner mit Bomberrotten beschäftigt ist...

Welche FW190 hat Höhenleistung ? Ich habe jetzt alle drei geflogen und die krauchen alle nur unten rum. Die FW-190D kommt ein bischen höher als die anderen aber wirklich hoch kommt die auch nicht. 

Ich glaube auch nicht, dass die FW-190 beweglicher ist als andere Multiroles. 

 

Wenn sich niemand um die Bomberrotten kümmert dann nehmen die das Ziel ein. Ich sehe öfters, dass jedes Team eine Bomberbasis erobert und das die dann die Seiten wechseln wenn die erste Bomberrotte ungestört durchfliegt. Wenn ein Team auch nur einen Bomber abschiesst hat es einen Vorteil weil es dann zeitweise beide Basen hat.

Es ist definitv falsch das sich das halbe Team auf die Bomber stürzt aber mindestens einer sollte das schon machen.


Edited by klbergmen, 16 October 2018 - 09:03 AM.


Tellsson #44 Posted 16 October 2018 - 10:48 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 3110 battles
  • 55
  • [CATS] CATS
  • Member since:
    02-25-2012

Wenn mein Team die Mehrzahl an Basen hat dann nehme ich mir auch ab und zu die Bomber vor, oder snacke 1-2 Bomber beim vorbeifliegen, aber die Basis zu erobern hat mehr Priorität.

 

Zurück zum eigentlichen Thema... Ich finde den Titel "Flugschule" recht unpassend da der Thread damit absolut nichts am Hut hat. Auch den Clannamen in den Titel einzubringen ist eine schlechte Wahl und erinnert eher an Schleichwerbung für den Clan. Alles in allem ist der Titel aber auch Kontraproduktiv für den Clan weil es ja nichts mit Flugschule zu tun hat und somit eigentlich nur suggeriert das in dem Clan kein fundiertes Wissen über das Fliegen besteht und man sich lieber über die Flugzeuge auslässt

Der Eröffnungspost selbst ist zu subjektiv gehalten und zuviele persönliche Eindrücke verfälschen die Gesamtaussage, somit verliert die Gesamtaussage an Wahrhaftigkeit und das führt zu Kontroversen und Streitgesprächen.

Fazit: Sinn des Titels eindeutig verfehlt, nenne den Thread "Ein Fanboy über sein Lieblingsspielzeug",

 

greetz Telly ^^



Frateras #45 Posted 16 October 2018 - 01:06 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

View Post0berhessen, on 16 October 2018 - 05:59 AM, said:

Für die FW190 fünf bis sieben Skillpunkte ist schlicht falsch! Genauso das verbesserte Zubehör...

Es kommt eher darauf an welche Gegner ich mir suche und vor welchen ich mich in Acht nehmen sollte.

Um mal auf das Thema Flugschule zurückzukommen: Was sind die Stärken und Schwächen der FW190 ?

Stärke: Geschwindigkeit, Höhenleistung, Bewaffnung, Boost

Schwäche: Manövrierbarkeit

Fazit:

Bevorzugte Ziele der Maschine sollten sein: Heavys, Bomber, gleichwertige Multiroles. Weil man auf jeden Fall beweglicher ist als diese, im Gegenzug sollte man vermeiden mit Jägern in den Dogfight zu gehen, stattdessen versuchen Jäger die gerade im Dogfight mit einem anderen Flugzeug sind zu beschiessen - dabei die Geschwindigkeit nutzen um sofort nach dem Anflug aus der Reichweite des gegnerischen Jägers zu kommen.

Nebenbei bemerkt, Bomberrotten zu bekämpfen bringt nichts, tendenziell wird das Team gewinnen, dem es gelingt mehr Basen zu erobern/zu halten, während der Gegner mit Bomberrotten beschäftigt ist...

 

Ja klar wenn alle Jäger Bomber jagen, verliert das Team. Ich glaube das ist hier ein Streit um Worte. Das mit der Vermeidung des Dogfights ist leider blanke Theorie, wenn ich eine Basis mit Bomben und Raketen angreife und die FW 190 D habe ich halbwegs hingekriegt, jedenfalls so, dass sie bei scharfen Wenden nicht einfach geradeaus fliegt ud sich wehren kann. Weißt Du wie ich das gemacht habe? Indem ich mir immer wieder Spits gesucht habe  um herauszufinden, wie man die mit der Fw190 D abschießen kann. Übung macht den Meister! Das das für das aktuelle Spiel suboptimal ist bis man es kann ist schon klar, aber meine Ziele lauten halt nicht irgendeinen Rang einzunehmen, sondern die Spitfire in den Griff zu kriegen oder die T2 Doppeldecker in die Spezialist Konfiguration zu kriegen, ob ich da 10 Niederlagen hintereinander kriege, interessiert mich dabei nicht, solange meine Leistung OK ist. Konkret 5-6 Abschüsse als Low Tier geh klar.


Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


AngryChilli #46 Posted 16 October 2018 - 09:11 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Conquest Member
  • 17573 battles
  • 718
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    11-29-2013

View PostFrateras, on 16 October 2018 - 02:06 PM, said:

 

Ja klar wenn alle Jäger Bomber jagen, verliert das Team. Ich glaube das ist hier ein Streit um Worte. Das mit der Vermeidung des Dogfights ist leider blanke Theorie, wenn ich eine Basis mit Bomben und Raketen angreife und die FW 190 D habe ich halbwegs hingekriegt, jedenfalls so, dass sie bei scharfen Wenden nicht einfach geradeaus fliegt ud sich wehren kann. Weißt Du wie ich das gemacht habe? Indem ich mir immer wieder Spits gesucht habe  um herauszufinden, wie man die mit der Fw190 D abschießen kann. Übung macht den Meister! Das das für das aktuelle Spiel suboptimal ist bis man es kann ist schon klar, aber meine Ziele lauten halt nicht irgendeinen Rang einzunehmen, sondern die Spitfire in den Griff zu kriegen oder die T2 Doppeldecker in die Spezialist Konfiguration zu kriegen, ob ich da 10 Niederlagen hintereinander kriege, interessiert mich dabei nicht, solange meine Leistung OK ist. Konkret 5-6 Abschüsse als Low Tier geh klar.

 

Absolut geil was für ballerwatsch du von dir gibst. Gerne können wir 2 mal in einen Trainingsraum gehen und dann zeigst du mir wie du mit der FW meine spit abnascht (ich lotze dich auch dahin damit du es findest ). Das funzt vielleicht bei Amateurbots oder Lemmings aber bei keinem Spieler der nur ein bisschen Ahnung vom spiel hat . Und mit solchen aussagen zeigst du das du keine hast. Im übrigen auf t2 sind Bots nichts weiter als Statisten damit Neulinge ein Gefühl für das Game bekommen. Wenn du da nur 5-6 Abschüsse machst solltest du A: überlegen ein anderes spiel zu zocken oder B: alles was du denkst zu wissen GAAAAAAANZ schnell vergessen und dir fachmännische Hilfe holen. Jeder rookie den ich 1 stunde einschule ist in der lage auf dem level 15-20 kills in einer runde zu machen :facepalm:

 

Und falls es dir nicht bewusst ist Bots gibt es in 3 klassen welche via Zufall in die Teams aufgeteilt werden. Amateur/Standard/Veteran. Auf t1-t2 sind ausnahmslos Amateurbots zu finden. Dann gibt es da noch die Frischlinge und Leute denen einer abgeht wenn sie als Veteranen mit 20000 30000 Gefechten wehrlose ziele und statistenbots klatschen......


Edited by AngryChilli, 16 October 2018 - 09:16 PM.

"Mobbing verbindet, 9 von 10 haben Spaß daran"

Angry Chilli (1982- open end) Warplanes Junky seit Nov 2013

 


Frateras #47 Posted 16 October 2018 - 11:27 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

Das durchschnittliche Spiel dauert ca. 10 Minuten, 20 Abschüsse heißt also alle 30 Sekunden einer und das Abends  als Lowtier mit mehreren menschlichen Spielern, wo man sich die Gegner aussuchen muss ... Die Zeiten haben sich in T1 und 2 etwas geändert. Aber ich habe nicht den Eindruck, dass man mit Dir vernünftig reden kann. Insofern führe ich das nicht weiter aus. 

 

Ich sage Dir Bescheid wenn ich mit der FW 190 soweit bin. Aber Spit gegen Spit kannst Du in T5 haben. Die anderen sind mir noch zu Stock. 


Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


AngryChilli #48 Posted 16 October 2018 - 11:57 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Conquest Member
  • 17573 battles
  • 718
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    11-29-2013

Bei 3600 Gefechten hast du noch Flugzeuge die stock sind auf t5 ? Oder meinst du die Piloten jetzt damit ? Und das spit gegen spit können wir jeder zeit machen musst dich einfach nur melden wenn ich online bin.  Unter der Woche abends von ca 19:00+ bis 22:30 ... 

Und eine frage , muss ich dann einen Piloten nehmen der die selbe anzahl an skill punkten hat wie der deinige oder darf/soll ich den nehmen welcher auf meiner Mühle standartpilot ist. Nicht das es dann heißt ich hätte beschi.......

Freu mich drauf :great:


Edited by AngryChilli, 17 October 2018 - 12:01 AM.

"Mobbing verbindet, 9 von 10 haben Spaß daran"

Angry Chilli (1982- open end) Warplanes Junky seit Nov 2013

 


Tellsson #49 Posted 17 October 2018 - 12:49 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 3110 battles
  • 55
  • [CATS] CATS
  • Member since:
    02-25-2012

View PostFrateras, on 16 October 2018 - 11:27 PM, said:

Das durchschnittliche Spiel dauert ca. 10 Minuten, 20 Abschüsse heißt also alle 30 Sekunden einer und das Abends  als Lowtier mit mehreren menschlichen Spielern, wo man sich die Gegner aussuchen muss ... Die Zeiten haben sich in T1 und 2 etwas geändert. Aber ich habe nicht den Eindruck, dass man mit Dir vernünftig reden kann. Insofern führe ich das nicht weiter aus. 

 

Ich sage Dir Bescheid wenn ich mit der FW 190 soweit bin. Aber Spit gegen Spit kannst Du in T5 haben. Die anderen sind mir noch zu Stock. 

 

Also, weil Chilli dir einen Spiegel vor die Nase hält und dir das zeigt was du mit einer vernünftigen Selbstreflektion nicht selber hinkriegst kann man nicht mit ihm vernünftig reden? Deine Selbstwahrnehmung sowie auch deine Fähigkeit Kritik anzunehmen sind echt besch... eiden.

Ich wollte eigentlich zu dem Thema Skill und Statistiken nichts sagen aber als ich nun mal unsere beiden Statistiken miteinander verglichen habe kamen mir doch berechtigte Zweifel über deine Posts im deutschen Forum. Ich spiele dieses Spiel seit Ende letzten Jahres, zocke es zwischendurch als Ausgleich und Entspannung zu WoWs, und betrachte mich als einen durchschnittlichen Spieler mit dem nötigen Verständniss für WoWp.

Wenn ich deine Flugzeuge und Statistiken betrachte dann erkenne ich eigentlich nur einen Robbenklopper darin, im Low-Tier rumdümpeln und den Anfängern auf die Nase hauen. So in etwa wie ein Erwachsener der auf dem Pausenhof den Grundschülern die Milchschnitte klaut... und das nicht mal besonders erfolgreich.

 

Der Chilli drückt sich halt ein bisschen direkt aus und er kann auch schnell mal falsch verstanden werden mit seiner direkten Art aber er trifft eigentlich meist den Nagel auf den Kopf. Du solltest daher wohl eher mal seine Worte zu Herzen nehmen anstatt gleich auf Widerstand gebürstet losposaunen. Arbeite mal an deiner Selbstreflektion dann kriegst du vielleicht auch mal vernünftige Leistungen hin und kommst aus deinen unterdurchschnittlichen Werten heraus,

 

greetz Telly ^^



eekeeboo #50 Posted 17 October 2018 - 08:55 AM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 5021 battles
  • 2,495
  • Member since:
    01-26-2012

View PostFrateras, on 16 October 2018 - 11:27 PM, said:

 

 

I apologise for you perhaps not understanding this, perhaps someone can translate. 

 

One key thing with the FW line is that you should practice your BnZ tactics A LOT. In particular you make sure you get used to choosing the time to dive and making sure you carry as much speed as possible in to and out of the engagement. A good pass with an A5 can take 2-3 kills effectively in one pass. It has lots of firepower and great speed/climb rate. Use those to your advantage and you will notice an increase in your performance. 



0berhessen #51 Posted 17 October 2018 - 10:09 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4454 battles
  • 796
  • [BBMM] BBMM
  • Member since:
    06-27-2016

View PostFrateras, on 16 October 2018 - 01:06 PM, said:

...solange meine Leistung OK ist. Konkret 5-6 Abschüsse als Low Tier geh klar...

mach halt wie Du es für richtig hältst... :honoring:

View Postklbergmen, on 16 October 2018 - 08:59 AM, said:

Welche FW190 hat Höhenleistung ? Ich habe jetzt alle drei geflogen und die krauchen alle nur unten rum. Die FW-190D kommt ein bischen höher als die anderen aber wirklich hoch kommt die auch nicht. 

scheinbar habe ich andere FWs als Du - oder ich fliege sie wenn dann anders...


There is an art to flying, or rather a knack. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss. ... Clearly, it is this second part, the missing, that presents the difficulties (Douglas Adams - Hitchhikers Guide to the Galaxy)

Svinfort #52 Posted 17 October 2018 - 10:58 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 918 battles
  • 132
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

View PostFrateras, on 17 October 2018 - 12:27 AM, said:

Das durchschnittliche Spiel dauert ca. 10 Minuten, 20 Abschüsse heißt also alle 30 Sekunden einer und das Abends  als Lowtier mit mehreren menschlichen Spielern, wo man sich die Gegner aussuchen muss ... Die Zeiten haben sich in T1 und 2 etwas geändert. Aber ich habe nicht den Eindruck, dass man mit Dir vernünftig reden kann. Insofern führe ich das nicht weiter aus.

 

Ich sage Dir Bescheid wenn ich mit der FW 190 soweit bin. Aber Spit gegen Spit kannst Du in T5 haben. Die anderen sind mir noch zu Stock.

 

Äh - entschuldige, wenn ich da kurz einhake. Auf T1 ist es kein Problem, in einem Gefecht 10 - 15 Abschüsse zu machen. Das gelingt mir als Anfänger regelmäßig. Ein Veteran kommt da locker auf 15 - 20 Abschüsse.

 

Und das Abends mit menschlichen Spielern im Gegnerteam, auch als Low-Tier ist das möglich.

Auf T1 suche ich mir die Gegner nur nach der Farbe aus, was es ist, ist mir egal - es ist rot - es muss sterben :trollface:


Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


AngryChilli #53 Posted 17 October 2018 - 04:13 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Conquest Member
  • 17573 battles
  • 718
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    11-29-2013

View PostSvinfort, on 17 October 2018 - 11:58 AM, said:

 

Äh - entschuldige, wenn ich da kurz einhake. Auf T1 ist es kein Problem, in einem Gefecht 10 - 15 Abschüsse zu machen. Das gelingt mir als Anfänger regelmäßig. Ein Veteran kommt da locker auf 15 - 20 Abschüsse.

 

Und das Abends mit menschlichen Spielern im Gegnerteam, auch als Low-Tier ist das möglich.

Auf T1 suche ich mir die Gegner nur nach der Farbe aus, was es ist, ist mir egal - es ist rot - es muss sterben :trollface:

 

Und jetzt schau genau hin das sagt jemand der 111 Gefechte hat...... 

@svinfort nur weiter so beide Daumen hoch. Jeder roocki der solches potenzial hat lässt mein Herz lachen !!


"Mobbing verbindet, 9 von 10 haben Spaß daran"

Angry Chilli (1982- open end) Warplanes Junky seit Nov 2013

 


Frateras #54 Posted 17 October 2018 - 04:25 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

View PostSvinfort, on 17 October 2018 - 10:58 AM, said:

 

Äh - entschuldige, wenn ich da kurz einhake. Auf T1 ist es kein Problem, in einem Gefecht 10 - 15 Abschüsse zu machen. Das gelingt mir als Anfänger regelmäßig. Ein Veteran kommt da locker auf 15 - 20 Abschüsse.

 

Und das Abends mit menschlichen Spielern im Gegnerteam, auch als Low-Tier ist das möglich.

Auf T1 suche ich mir die Gegner nur nach der Farbe aus, was es ist, ist mir egal - es ist rot - es muss sterben :trollface:

 

Ich habe Dich lediglich vor all zu viel Kalibrierung warnen wollen. Seitdem ist es halt nicht mehr so mit den 15 - 20 bei mir. Mit der I-5 geht manches was mit anderen T1 nicht oder kaum geht.

Edited by Frateras, 17 October 2018 - 04:58 PM.

Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


Frateras #55 Posted 17 October 2018 - 04:36 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

View Posteekeeboo, on 17 October 2018 - 08:55 AM, said:

 

I apologise for you perhaps not understanding this, perhaps someone can translate. 

 

One key thing with the FW line is that you should practice your BnZ tactics A LOT. In particular you make sure you get used to choosing the time to dive and making sure you carry as much speed as possible in to and out of the engagement. A good pass with an A5 can take 2-3 kills effectively in one pass. It has lots of firepower and great speed/climb rate. Use those to your advantage and you will notice an increase in your performance. 

 

Thanks I know, but even on distance it takes some mobility to face a light fighter. I try to train this instead to avoid it. 

Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


Frateras #56 Posted 17 October 2018 - 04:45 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

View PostTellsson, on 17 October 2018 - 12:49 AM, said:

 

Also, weil Chilli dir einen Spiegel vor die Nase hält und dir das zeigt was du mit einer vernünftigen Selbstreflektion nicht selber hinkriegst kann man nicht mit ihm vernünftig reden? Deine Selbstwahrnehmung sowie auch deine Fähigkeit Kritik anzunehmen sind echt besch... eiden.

Ich wollte eigentlich zu dem Thema Skill und Statistiken nichts sagen aber als ich nun mal unsere beiden Statistiken miteinander verglichen habe kamen mir doch berechtigte Zweifel über deine Posts im deutschen Forum. Ich spiele dieses Spiel seit Ende letzten Jahres, zocke es zwischendurch als Ausgleich und Entspannung zu WoWs, und betrachte mich als einen durchschnittlichen Spieler mit dem nötigen Verständniss für WoWp.

Wenn ich deine Flugzeuge und Statistiken betrachte dann erkenne ich eigentlich nur einen Robbenklopper darin, im Low-Tier rumdümpeln und den Anfängern auf die Nase hauen. So in etwa wie ein Erwachsener der auf dem Pausenhof den Grundschülern die Milchschnitte klaut... und das nicht mal besonders erfolgreich.

 

Der Chilli drückt sich halt ein bisschen direkt aus und er kann auch schnell mal falsch verstanden werden mit seiner direkten Art aber er trifft eigentlich meist den Nagel auf den Kopf. Du solltest daher wohl eher mal seine Worte zu Herzen nehmen anstatt gleich auf Widerstand gebürstet losposaunen. Arbeite mal an deiner Selbstreflektion dann kriegst du vielleicht auch mal vernünftige Leistungen hin und kommst aus deinen unterdurchschnittlichen Werten heraus,

 

greetz Telly ^^

 

Lies Dir einfach deinen Text vor und dann denk nochmal darüber nach ob Du Begriffe wie Reflektion verstehst. Ich habe hier leider auf sachliche Argumente keine sachlichen Antworten bekommen, insofern sehe keinen Grund die Diskussion fortzusetzen. Solange dir eine WNR wichtiger ist als ein zutreffende Beobachtung oder ein sachliches Argument, haben wir uns nichts zu sagen.

Edited by Frateras, 17 October 2018 - 05:00 PM.

Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


Tellsson #57 Posted 17 October 2018 - 06:24 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 3110 battles
  • 55
  • [CATS] CATS
  • Member since:
    02-25-2012

View PostFrateras, on 17 October 2018 - 04:45 PM, said:

 

Lies Dir einfach deinen Text vor und dann denk nochmal darüber nach ob Du Begriffe wie Reflektion verstehst. Ich habe hier leider auf sachliche Argumente keine sachlichen Antworten bekommen, insofern sehe keinen Grund die Diskussion fortzusetzen. Solange dir eine WNR wichtiger ist als ein zutreffende Beobachtung oder ein sachliches Argument, haben wir uns nichts zu sagen.

 

Dein Textverständnis lässt schwer zu wünschen übrig wenn du meine Aussage auf die WNR reduzierst. Ich habe ALLE deine Werte mit meinen verglichen und kam dabei zu der Erkenntnis dass du, gegenüber deiner Selbsteinschätzung, wohl am Dunning-Kruger-Effekt leidest.

Sobald du selbst erkennst wie schlecht du bist wirst du auch einen Weg finden um besser zu werden,

 

greetz Telly ^^



eviLGargoyle #58 Posted 17 October 2018 - 06:49 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6220 battles
  • 100
  • [_BRO] _BRO
  • Member since:
    08-10-2015

View PostTellsson, on 17 October 2018 - 06:24 PM, said:

 

... Dunning-Kruger-Effekt ...

:teethhappy: Ja nee... Iss klar... :teethhappy:

 

Das einzige was für mich noch auf Low-Tier reizbar ist, ist die Nachtmap. Hoffe so etwas kommt auch mal bei den High-Tiers.


Edited by eviLGargoyle, 17 October 2018 - 06:53 PM.

Ich bin über 50, bitte helfen Sie mir in mein Flugzeug.

Wen man so alles Treffen kann...

 


Frateras #59 Posted 17 October 2018 - 08:08 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

View PostTellsson, on 17 October 2018 - 06:24 PM, said:

 

Dein Textverständnis lässt schwer zu wünschen übrig wenn du meine Aussage auf die WNR reduzierst. Ich habe ALLE deine Werte mit meinen verglichen und kam dabei zu der Erkenntnis dass du, gegenüber deiner Selbsteinschätzung, wohl am Dunning-Kruger-Effekt leidest.

Sobald du selbst erkennst wie schlecht du bist wirst du auch einen Weg finden um besser zu werden,

 

greetz Telly ^^

 

Du es ist mir egal was Du vergleichst. Du beteiligst dich eindeutig an dieser Form des Online-Mobbings mit dem Ziel der Zensur. Offenbar hast Du ein Problem mit der Meinungsfreiheit Andersdenkender. Ich kann bei den von mir genannten einfachen Beispielen eine falsche vor einer wahren Aussage unterscheiden. Du brauchst offenbar den Faktor Reputation dazu. Wenn alle so wären, würden wir heute noch in Höhlen hausen.


Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


Frateras #60 Posted 17 October 2018 - 08:43 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 8735 battles
  • 507
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

Oder wenn Du es wissenschaftlich vorziehst:

 

Zitat: "In letzter Konsequenz ist die Argumentation mit dem DKE paradox, denn diejenigen, die urteilen, verhalten sich in ihrer Begründung wie die von ihnen Kritisierten: Mit einem einzigen Erklärungsmodell, wo genaue Analyse gefragt wäre. Sie sind in der Regel relativ inkompetent, was psychologisches Fachwissen betrifft, sind sich aber in Bewertung ihres Gegenübers und in ihrer Einschätzung völlig sicher. Sie fordern Belege und empirische Beweise für die Behauptungen, die Grundlage für ihr eigenes Urteil stellen sie nicht in Frage.
Vermutlich ist genau das der Grund für den Erfolg des DKE außerhalb der Psychologie: Einfache Antworten auf komplexe Fragen."

 

Aus: Dr. Susanne Kretschmann, Der missverstandene Dunning - Kruger Effekt. https://ratgebernews...-kruger-effekt/


Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier






Also tagged with FLugschule, WoWP, DEL

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users