Jump to content


Panzer-Veteran geht in die Luft

Neuling Frischling Svinfort neu Fragen

  • Please log in to reply
137 replies to this topic

jabbasDaD #21 Posted 22 September 2018 - 01:58 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6148 battles
  • 527
  • Member since:
    11-04-2013

Es lohnt sich vor Tier 5 eigentlich nicht wirklich,  einen Piloten auf ein neues Flugzeug umzuskillen. Du wirst mit mehreren Fliegern weiter fliegen. Und ab Tier 5 dauert das leveln auch. 

 

Für deine Vorstellung: ein Standard Pilot hat 5 skill Punkte. Für Jäger ist empfehlenswert: zielgenauigkeit und manöverfähigkeit . Zur Zeit eventuell die skill, die die beherrschbarkeit beschädigter Flugzeuge erhöht. Ich nutze die oft, wenn das Flugzeug noch nicht auf Spezialist ist. Ich würde statt adlerauge warten, bis ich die erste 2-punkte skill nehmen kann bzw dann umskillen wenn der zweite Punkt dazu kommt. Zuerst manöverfahtigkeit(blauer Pfeil links unten, weiss nicht wie die heissen gerade) oder Verbesserung beherrschbarkeit bei Beschädigung. Ist die Frage, ob du das Gefühl hadt,  oft kritische Schaden zu erleiden. .



Frateras #22 Posted 23 September 2018 - 05:49 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 10335 battles
  • 775
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

 BF 109 F...dann ist mein vorwärtsfeuer schwächer als sein Hinterturm 

 

Versuch doch mal die Focke Wulf 190, die hat eine MK mehr und zudem noch nette Bomben und Raketen. Beim erobern gegenerischer Stellungen eine echte Hilfe.

 

Ich hatte mit der Bf109 auch Schwierigkeiten, das liegt aber daran, dass die Bf109 während des Krieges ihre dominante Rolle verloren hat, aber bis Ende des Krieges noch brauchbar war. Du solltest auf jeden Fall Universal-Munition laden, alles andere ist wie Erbsen schießen. Bei Angriffen auf Bomber und Schwere Jäger am besten exakt auf Höhe des Gegners hinter dem Leitwerk bleiben, oder etwas tiefer, falls er unten kein MG hat. ((Musst halt schauen wo der Heckschütze sitzt und den toten Winkel suchen. Also es ist kein Problem mit der Bf 109 eine Rotte Bomber ohne Jagdschutz abzuschießen, wenn kein Jagdschutz da ist, man beim letzten anfängt und genug Zeit ist - sicher dann sind 2 Drittel der Struktur weg aber man hat auch fünf oder sechs Abschüsse. Wie gesagt die FW 190 hat eine Kanone mehr. Man muss halt darauf achten, sich mit Spitfires und japanischen Jägern keine Kurvenkämpfe zu liefern, man hat halt keinen Flügelmann, der einem den Rücken freihält.


Black Ships Ate The Sky                                                                                                                              Exterminating Angel

Lucifer over London

30 Seconds Over Tokyo

 

The Mercy Seat                                                                                                                                                                    Room To Live


jabbasDaD #23 Posted 23 September 2018 - 06:07 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6148 battles
  • 527
  • Member since:
    11-04-2013

Stimmt. Die bf109f ist im Vergleich zu den beiden Vorgängern der Reihe schwach. Die fw190 sind aufgrund ihrer unbeweglichkeit schwierig zu fliegen. Gerade wenn man Bodenziele angreift und deshalb tiefer in den Bereich der kurvenkämpfer fliegt, hat man es nicht leicht. Die focke wulf ist dafür gut geeignet, Bomber und bodenkampfflugzeuge anzugreifen. Wenn man ein Gefühl für die Möglichkeiten der Reihe entwickelt und sich nicht auf kurvenkampf einlässt, sind gerade die schweren Kanonen sehr stark. Die meisten Bomber können den Bereich leicht unterhalb des heckleitwerks nicht beschiessen. 

 

Aber es ist eine gute Idee,  erstmal auf t4 seine Erfahrungen zu machen. 



Frateras #24 Posted 23 September 2018 - 06:54 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 10335 battles
  • 775
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

Mir sind grad noch zwei Sachen eingefallen, wegen der Feuerkraft:

 

- Universal schießen amortisiert sich ab 2-3 Abschüsse pro Spiel.

- Feuer mit Visier fokussieren - das erste Zubehör bei jedem Jagdflugzeug

  - Das kann und sollte auch zusätzlich geskillt werden, aber bei deutschen Jägern geht a) Weitsicht und b) Kunstflug erstmal vor. Dann ist Motorguru auch eine gute Wahl.

 

Einstellungen: Maus auf 90-100% ist glaube ich bei 30% voreingestellt. Damit kannst Du alles vergessen ... genau so wie ohne dauernd die Seitenruder zu nutzen (E-Taste).  Bei 90 bis hundert übersteuert man halt am Anfang manchmal oder hat einen Strömungsabriß. Wenn Du dann doch im Kurvenkampf mit beweglichen Jägern bist, die nervtötend immer ins Runde fliegen, boosten um die Mühle herumzuziehen wenn der Abstand über 200-300 Meter ist und bremsen falls er darunter ist. Mit einer "scharfen Maus" bringt man dann den Bug der Maschine kurzfristig vor den Gegner und kann einen kurzen Feuerstoß in das Ziel bringen. Da viele leichte Jäger sehr verwundbar sind, kann das reichen wenn man schon im Anflug einige Treffer gelandet hat. Also bei Japanern und Wirraway wirkt das, bei der Spitfire eher selten. Aber ich würde trotzdem keine Bf109 gegen eine Spitfire tauschen, einfach weil ich an die Charakteristik der Bf109 gewöhnt bin. Also größere Höhenleistung und höhere Geschwindigkeit der besseren Wendigkeit vorziehe.

 

Was die FW 190 angeht, es ist ein bisschen anspruchsvoller erst die Flak anzugreifen und dann noch als Jäger zu fungieren. Bei der zweiten FW190 hast Du Raketen. Mit zwei davon kann man schon aus der Distanz die erste Flakstellung zu 100% zerstören. Dann die Bomben immer im Doppelpack abwerfen. Mehr als drei Ziele schaffst Du sowieso nicht, ohne einen Jäger im Rücken zu haben. An dieser Stelle sei noch mal auf das Boosten und die Motorleistung hingewiesen ... mitlerweile schieße ich mit der FW190 genau so viele oder wenige Jäger ab wie mit der Bf109. 


Edited by Frateras, 23 September 2018 - 07:15 AM.

Black Ships Ate The Sky                                                                                                                              Exterminating Angel

Lucifer over London

30 Seconds Over Tokyo

 

The Mercy Seat                                                                                                                                                                    Room To Live


Svinfort #25 Posted 24 September 2018 - 09:31 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1828 battles
  • 143
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

Wow - Danke für die guten Erklärungen :great: Da hatte ich heute morgen eine schöne Lektüre.

 

Gestern war es dann soweit - der 2. Fertigkeitspunkt war Dank dem Event eingefahren. Der wird heute Abend dann links unten in den blauen Pfeil investiert :trollface: Erhöht die Manövrierbarkeit.

Kritische Treffer erhalte ich hin und wieder. Entweder brennt der Motor oder es werden Flügel bzw. Heck beschädigt. Ist mir bisher nicht so negativ aufgefallen. Behalte die Fertigkeit im Hinterkopf.

Was bringt die Fertigkeit mit dem Feuerlöscher?

Mit Raketen habe ich tatsächlich schon versucht Gegner abzuschießen. Beim Versuch ist es geblieben :bajan::trollface:

Bis maximal Tier IV werde ich mich mal bewegen. Nur nicht zu schnell aufsteigen, das habe ich bei WoT gelernt. Auf die harte Tour.....


Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


jabbasDaD #26 Posted 24 September 2018 - 02:29 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6148 battles
  • 527
  • Member since:
    11-04-2013

Der Feuerlöscher reduziert die Schäden / Dauer, wenn du brennst.  Allerdings NICHT die Wahrscheinlichkeit,  Feuer zu fangen. Ist kein must have. 

 

Raketen gegen luftziele. Hm. Also, es gibt im Prinzip zwei Arten von Raketen. Luft-bodenraketen. Haben z.b. Viele Multis in niedrigen Stufen oder russische bodenangriffsflugzeuge. Bei den deutschen sog .werferraketen z.b. Bei den fw190. Diese Raketen eignen sich eigentlich nur für Bodenziele, weil sie sehr ungenau und träge sind. Um ein Flugzeug abzuschießen,  muss man schon genau mittig dahinter fliegen. Daneben gibt es sog. Salvenraketen. Einmal auslösen,  wird ein Schwarm von Raketen abgeschossen. Diese Raketen sind luft-luft Raketen. Sie haben einen viel zu geringen Schaden gegen Bodenziele. Dafür einen recht guten Wirkungskreis gegen Flugzeuge. Mit etwas übung kann man Flugzeuge head on oder Bomber / bodenkampfflugzeuge gut Abschiessen. Salvenraketen gibt es in höheren Stufen, z.b. Me262 oder Multis. 

Dazu gibt es eine Pilotenfähigkeit, die tatsächlich die trefferchance stark erhöht. Jedenfalls mit den salvenraketen kombiniert,  ist das eine lohnenswerte Option und z.b. Die f-94d (t9 Multi der Amerikaner) ist so eine echte Pest. 

 

Fazit. Setze luft-bodenraketen gegen Bodenziele ein. Höchstens mal notfalls head on gegen einen Gegner, der dich sonst auseinander nimmt oder wirklich ganz stur in deine Geschütze fliegt,  um dich zu rammen. 

Versuche ab Tier 8 mal, wie du mit salvenraketen gegen Flugzeuge klar kommst, wenn das klappt, dann spezialisiere den Piloten und du hast eine tolle Option im High Tier Bereich. 



Frateras #27 Posted 24 September 2018 - 08:29 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 10335 battles
  • 775
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017

Ich nutze die Raketen bei Jägern überwiegend gegen Bodenziele. Zwei FW 190 Raketen zerstören eine Flakstellung komplett, wenn man sie gleichzeitig abschießt. Nur wen man ganz dicht hinter unbeweglichen Bombern in genau derselben Höhe fliegt macht es Sinn auch auf Flugzeuge zu schießen um die MGs abkühlen zu lassen. Wenn man trifft gibt es einen "Raketenmann". Es gibt auch einen Skill der die Trefferwahrscheinlichkeit von Raketen erhöht. Aber ich habe ihn noch nicht ausgewählt, weil ich noch keinen Piloten bei 10 Skills habe.

Nach der Fliegerbrille für die Sicht solltest Du auf den Visierskill sparen. Man kann den einen Punkt auch so lange für den Feuerlöscher nutzen und dann alles zurücksetzen, wenn man drei Punkte zusammen hat. So mache ich es meistens.


Edited by Frateras, 24 September 2018 - 08:33 PM.

Black Ships Ate The Sky                                                                                                                              Exterminating Angel

Lucifer over London

30 Seconds Over Tokyo

 

The Mercy Seat                                                                                                                                                                    Room To Live


Dieter_DJ #28 Posted 25 September 2018 - 07:13 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6634 battles
  • 124
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    11-27-2013

das mit den Raketen bezog sich auf I-5 oder I-15 - die sind sogar zu schwach für Flaks

aber um angeknacksten Schlachtern den Rest zu geben sind sie ideal - oder für schwere Jäger



Svinfort #29 Posted 25 September 2018 - 08:22 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1828 battles
  • 143
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

Oh - da habe ich eine Raketen-Diskussion ausgelöst :hiding:

 

Danke für die ausführlichen Erklärungen :great: Ich sehe schon: diese Community ist klein, aber fein :honoring:

Träge sind die Raketen bei der I-5. Gestern mit MGs und Raketen zwei Bodenziele platt gemacht - das funktioniert gut.

Gegen Luftziele probiere ich Eure Empfehlungen aus.


 

Im Forum habe ich einen Thread zu Premium-Flugzeugen gefunden. Mal sehen ob ich das so richtig verstanden habe:


 

Ich habe einen Pilot mit 90% Grundausbildung. Wenn ich diesen in ein Premium-Flugzeug setze, dann wird dieser künstlich auf 100% "aufgewertet".

Damit kann man dann Fertigkeiten ausbilden, jedoch nicht die Grundausbildung erhöhen. Sobald ich diesen wieder in das Flugzeug reinsetze, auf das er geschult ist, hat er wieder 90% Grundausbildung.


 

Habe ich das so richtig verstanden? :)


Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


jabbasDaD #30 Posted 25 September 2018 - 09:46 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6148 battles
  • 527
  • Member since:
    11-04-2013

Leider nein. Du musst einen Piloten auf 100% in einem normalen Flugzeug ausbilden. Dann kannst du diesen Piloten aus einem beliebigen Flugzeug in ein beliebiges Premiumflugzeug setzen. Im Premiumflugzeug werden nur die speziellen Skills weiter gesteigert und das eben auch nur, wenn du einen 100% Piloten ins Cockpit gesetzt hast. Dafür kriegen sie im Premiumflugzeug 20% (glaube , dass ist der richtige wert) mehr Erfahrungspunkte und setzen alle skills so ein, als säßen sie in dem Flugzeug, für das sie ausgebildet sind. 

 

Wenn du einem 90% Piloten in einen premium setzt, steigert er weder seine grundfertigkeit, noch skills. Fliegt ansonsten aber wie ein 90% Pilot halt so fliegt. 


Edited by jabbasDaD, 25 September 2018 - 09:48 AM.


Svinfort #31 Posted 25 September 2018 - 12:31 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1828 battles
  • 143
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

View PostjabbasDaD, on 25 September 2018 - 10:46 AM, said:

Leider nein. Du musst einen Piloten auf 100% in einem normalen Flugzeug ausbilden. Dann kannst du diesen Piloten aus einem beliebigen Flugzeug in ein beliebiges Premiumflugzeug setzen. Im Premiumflugzeug werden nur die speziellen Skills weiter gesteigert und das eben auch nur, wenn du einen 100% Piloten ins Cockpit gesetzt hast. Dafür kriegen sie im Premiumflugzeug 20% (glaube , dass ist der richtige wert) mehr Erfahrungspunkte und setzen alle skills so ein, als säßen sie in dem Flugzeug, für das sie ausgebildet sind.

 

Wenn du einem 90% Piloten in einen premium setzt, steigert er weder seine grundfertigkeit, noch skills. Fliegt ansonsten aber wie ein 90% Pilot halt so fliegt.

 

Danke für die gute Erklärung :) Jetzt blicke ich durch. War alles etwas verwirrend in diesem Thread, den ich da gefunden hatte.

Das unterscheidet sich etwas zu den Premium-Panzern. Wieder ein möglicher Stolperstein weg geräumt :trollface:


Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


0berhessen #32 Posted 25 September 2018 - 12:35 PM

    Second Lieutenant

  • Advanced Member
  • 5660 battles
  • 1,094
  • [BBMM] BBMM
  • Member since:
    06-27-2016

Grundsätzlich sollten Credits (also Silbergeld) nach längerem spielen nicht das Problem sein.

Für 100.000 Credits bekommt man einen Piloten auf 90% eines beliebigen Flugzeugs umgeskillt.

Die restlichen 10% erfliegen sich nach meiner Erfahrung ganz fix.

Für Gold finde ich das umskillen in WOWP zu teuer (400 Gold!)

Wichtig noch in diesem Zusammenhang:

Beim Flugzeug im Hangar auf den Reiter "Besatzung" klicken, dann "Schnellausbildung" wählen, sobald das Flugzeug komplett erforscht ist, sonst kann man die auf das Flugzeug erflogene Erfahrung nur gegen Gold in freie Erfahrung umwandeln (die man im Übrigen auch wieder in WOT verwenden kann).

Wie Jabbas vorher schon erklärte, kann man die "Fertigkeiten" eines 100% Piloten in einem Premiumflieger weiter entwickeln, aber auch hier gilt nicht Vergessen den Haken bei "Besatzung" auf "Schnellausbildung" setzen!


Edited by 0berhessen, 25 September 2018 - 12:39 PM.

There is an art to flying, or rather a knack. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss. ... Clearly, it is this second part, the missing, that presents the difficulties (Douglas Adams - Hitchhikers Guide to the Galaxy)

Svinfort #33 Posted 25 September 2018 - 01:51 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1828 battles
  • 143
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

:teethhappy: ja - der Haken mit dem Haken :teethhappy:

 

Bei der I-5 hatte ich diesen spät gesetzt, weil zuerst nicht gefunden. Jetzt befinden sich ca. 6.000 XP auf der I-5 :trollface: und dümpeln vor sich hin :bajan:


Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


BiBaBummsebiene #34 Posted 25 September 2018 - 02:38 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1043 battles
  • 498
  • Member since:
    11-19-2013

View PostSvinfort, on 25 September 2018 - 01:51 PM, said:

:teethhappy: ja - der Haken mit dem Haken :teethhappy:

 

Bei der I-5 hatte ich diesen spät gesetzt, weil zuerst nicht gefunden. Jetzt befinden sich ca. 6.000 XP auf der I-5 :trollface: und dümpeln vor sich hin :bajan:

Mach dir keine Gedanken über die 6k. Ich hab das mit der Pilotenausbildung recht spät erfahren und nun sind ca. 200k exp auf der 110E oder 180k auf dem Beaufighter etc. Du machst es bereits besser als ich damals und 99,9% aller anderen.

lG,

BiBa


[JG26] Jagdgeschwader 26

[-ELBE] Heimatschutzstaffel

wenn wir Ein' saufen dann steh ich für zwei, und geht es ans Sterben......ICH bin dabei


Dr_Nibble #35 Posted 25 September 2018 - 06:09 PM

    Airman Basic

  • Member
  • 7636 battles
  • 9
  • [24_P] 24_P
  • Member since:
    01-02-2014

Hallo Svinfort,

ich bin ebenfalls vor einem halben Jahr oder so wegen der Kampfaufklärungsmission wieder auf WoWP aufmerksam geworden. An dem Auftrag mit den Bodenzielen bin ich fast verzweifelt. Es hat ewig gedauert bis ich einigermaßen begriffen hab, wie so ein Schlachtflugzeug "bedient" wird.

Ich hatte mir auch die Kotscherigin TSh-2 zugelegt. Als Tipp ist zu beachten, dass es nötig ist alle Abschnitte eines Bodenziels zerstört werden müssen, damit dieses für den Auftrag zählt (also bei einer Flakstellung nicht nur die Flak sondern auch die drei Gebäude nebendran). Dabei ist es egal, ob Teile des Bodenziels von jemand anderem zerstört wurden, entscheidend ist der letzte Teil des Bodenziels.

Weiterhin sind die einzelnen Abschitte der Bodenziele unterschiedlich robust. Mit den Bordwaffen der TSh-2 sind z.B. die kleinen Bunker, die es bei vielen Flakstellungen gibt, kaum zu zerstören - am einfachsten sind die Bodenziele mit den grünen Zelten.

Falls ich mit meinen Tipps irgendwo falsch liege, bitte ich ich die erahreneren Kollegen mich zu korrigieren.

 



jabbasDaD #36 Posted 26 September 2018 - 05:07 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6148 battles
  • 527
  • Member since:
    11-04-2013
Alles richtig. :great:

Svinfort #37 Posted 26 September 2018 - 08:21 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1828 battles
  • 143
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

View PostBiBaBummsebiene, on 25 September 2018 - 03:38 PM, said:

Mach dir keine Gedanken über die 6k. Ich hab das mit der Pilotenausbildung recht spät erfahren und nun sind ca. 200k exp auf der 110E oder 180k auf dem Beaufighter etc. Du machst es bereits besser als ich damals und 99,9% aller anderen.

lG,

BiBa

 

Danke für die Blumen :) Durch WoT habe ich etwas Vorbildung was manche Wirtschafts-Mechaniken betrifft. Dadurch stehe ich nicht ganz wie ein Ochse vor dem Berg und mit Eurer tollen Unterstützung wird es immer besser :honoring:

 

 

Hallo Dr_Nibble - schön Dich zu lesen :great: Im WoT-Forum hatte ich in der Vergangenheit Beiträge von Dir gelesen. Kann schon länger her sein, nur an den Nickname konnte ich mich erinnern, als ich an Dir zerschellt bin :bajan:

Mit der TSh-2 fühle ich mich etwas unterbewaffnet. Mit Sicherheit habe ich die falschen Ziele bekämpft. Danke für den Tipp mit den grünen Zelten. Ich werde vorrangig nach diesen Ausschau halten.

Ja - ich dachte auch, dass ich mit ein paar Einsätzen diese 1.000 Gold einfahre. Dann kam diese Mission mit den Bodenzielen (Mission Nr. 2 !) und ich merkte, dass ich länger benötigen würde.

Mittlerweile macht mir dieses Spiel Spaß und die Community hier im Forum hilft Dir geduldig und versorgt Dich mit guten Infos.

Im WoT-Forum wird bei Neueinsteigern zuerst vermutet, dass es ein Troll oder Reroll ist - so ist Sie mittlerweile geworden, die Community - Schade :(


 

Zur TSh-2 habe ich noch eine Frage:

Wie wichtig ist es, mit dem rückwärtigen Turm selbst auf die Gegner zu feuern?


Edited by Svinfort, 26 September 2018 - 08:22 AM.

Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


jabbasDaD #38 Posted 26 September 2018 - 09:01 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 6148 battles
  • 527
  • Member since:
    11-04-2013
Kommt auf die konkrete Situation an. Der schadensoutput ist wesentlich höher, wenn du selber schiesst, allerdings fliegt dein Flugzeug dann ungesteuert gerade aus. Du kannst zwar ausweichbewegungen durchführen , aber nicht wirklich steuern. Es lohnt sich, wenn ein Gegner mit wenigen HP hinter dir hängt oder mehrere und du gezielt einen bestimmten Gegner beschiessen willst. Auch sinnvoll,  einen leichten Jäger gezielt zu beschiessen. Um schnell hohen Schaden zu verursachen. So beschossene bots drehen auch meistens ab. Es macht wenig Sinn so auf einen heavy oder ga zu schießen. Dauert ewig und er ist mit seiner frontbewaffnung immer überlegen. Da lieber schnell weg oder kurven, je nach gefechtssituation und Flugzeug. 

Svinfort #39 Posted 26 September 2018 - 01:12 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1828 battles
  • 143
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-13-2011

Danke für die Hilfe :honoring:

 

Bisher ist es mir gelungen 3 Jäger mit dem Heckschützen abzuschießen - bei mindestens ebenso vielen "Rammangriffen" an einem massiven Berg :hiding:

Eben freue ich mich noch, einen Abschuss gemacht zu haben und klatsch, hänge ich an einem Berg :teethhappy:

Ich fuchse mich rein :playing:


Die am häufigsten verwendeten drei Sätze in der Luftfahrt:
 

Warum tut es das jetzt?

Wo sind wir?

*edited*


Frateras #40 Posted 26 September 2018 - 07:59 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 10335 battles
  • 775
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017
Also bevor Du Schlachter fliegst nimm lieber die Ao in T2 oder die FW156 in T3. Die eine hat vier Bomben und die anderen sechs. amit machst Du genauso viel Damage und kannst hinterher noch jagen gehen. Die meisten Schlachter haben Flugeigenschaften zum abgewöhnen. Die schweren Jäger waren zu 1.9 Zeiten für mich als Neueinsteiger die einzige Chance zu überleben, weil die erfahrenen Piloten längst uneinholbar waren und ich sie nicht mal zu Gesicht bekam bevor ich sie am Heck hatte. 

Black Ships Ate The Sky                                                                                                                              Exterminating Angel

Lucifer over London

30 Seconds Over Tokyo

 

The Mercy Seat                                                                                                                                                                    Room To Live






Also tagged with Neuling, Frischling, Svinfort, neu, Fragen

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users