Jump to content


Schafft endlich dieses Drecks-RNG ab!


  • Please log in to reply
14 replies to this topic

Nembaercher #1 Posted 06 December 2018 - 04:01 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 15
  • Member since:
    05-31-2012

Es ist nicht mehr auszuhalten, wie extrem *edited* die Maps manipuliert!!! Eben wieder eine Map mit 2 echten Spielern pro Seite gehabt, da sollte es doch eigentlich ausgeglichen zugehen, immerhin spielen Bots gegen Bots. Aber NÖÖÖÖÖ, dieses *edited* RNG muss ja trotzdem eingreifen, Map nach 4 Minuten zu Null beendet!

 

*edited* Hier gibt es eh fast keine richtigen Spieler mehr, kann da nicht ein diesen vollkommen überflüssigen RNG-Müll verzichtet werden?

 

Skills und Können soielen bei WG keine Rolle, jede Map ist eine Lotterie und das RNG alleine entscheidet wer gewinnt. Egal ob Gewinner oder Verlierermap,*edited* 

 

Also schafft das RNG ab, braucht hier nun wirklich keine Sau!!!


Edited by Brainstorm909, 07 December 2018 - 03:32 PM.
beleidigend


hardy9z9 #2 Posted 06 December 2018 - 06:57 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 3343 battles
  • 474
  • Member since:
    12-14-2013

Für alle, die mit der Abkürzung "RNG" nichts anfangen können. Es steht für Random Number Generator. Auf Deutsch heißt das Zufallsnummerngenerator. Im Zusammenhang mit dem Post von Nembaercher geht es wohl um die Zusammensetzung der Bot-Spielstärken je Team. Es gibt ja drei unterschiedliche Bot-Spiel-Stärken und wenn die nicht vernünftig je Team ausbalanciert sind, hast du keine Chance, das Spiel zu gewinnen. 

Das ist auch ein Argument dafür, dass die Winrate alleine nicht viel über die Spielstärke eines menschlichen Spielers mehr aussagt. Wenn du beim "RNG-Lotto" meistens Pech hast, kannst du ein Spiel aus eigener Kraft selten gewinnen. Es sei denn, du bist ein WoWp-Pro, der ein Spiel ganz alleine gewinnen kann.

Ich gehöre deffinitive nicht zu diesen Pro-Spielern :( 


Edited by hardy9z9, 06 December 2018 - 09:32 PM.


Spartan_93 #3 Posted 06 December 2018 - 08:51 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 700 battles
  • 803
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    10-11-2012

Auf lange Sicht gesehen ist das RNG für alle Spieler gleich, weshalb die Siegrate so mit die meiste Aussagekraft hat. Das heißt auch, dass gute Spieler auch bei miesem RNG ein Spiel besser beeinflussen können als ein schlechter. Daher ist es auf lange Sicht einfach falsch zu sagen, dass Können und Skills keine Rolle spielen.

 

Und hardy, stell dein Licht mal nicht so unter den Schefel :honoring:



Nembaercher #4 Posted 06 December 2018 - 10:21 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 15
  • Member since:
    05-31-2012
Dann erklärt mir doch malö einen den tieferen Sinn dieses Blödsinn! Für was ist es gut? Was soll es bringen? Überflüssig wie ein Pickel am Hintern.

Katysha44 #5 Posted 07 December 2018 - 06:43 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 877 battles
  • 63
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

Basen müssen nach der Eroberung auch verteidigt werden. Ich habe den Eindruck, dies tun die Bots nur wenn auch ein menschlicher Spieler dabei ist. Täusche ich mich?

 

gestern haben wir ein Battle verloren, als nach Sturmfront alle letzten Maschinen runter geholt wurden. Da wir 250 Punkte Vorsprung hatten, hätte überleben gereicht. Leider haben Hans und Oleg noch angegriffen, statt sich außer Range zu bringen....


„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

klbergmen #6 Posted 07 December 2018 - 08:01 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4155 battles
  • 462
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    08-13-2014

View PostNembaercher, on 06 December 2018 - 06:01 PM, said:

Es ist nicht mehr auszuhalten, wie extrem *edited* die Maps manipuliert!!! Eben wieder eine Map mit 2 echten Spielern pro Seite gehabt, da sollte es doch eigentlich ausgeglichen zugehen, immerhin spielen Bots gegen Bots. Aber NÖÖÖÖÖ, dieses *edited* RNG muss ja trotzdem eingreifen, Map nach 4 Minuten zu Null beendet!

 

*edited* Hier gibt es eh fast keine richtigen Spieler mehr, kann da nicht ein diesen vollkommen überflüssigen RNG-Müll verzichtet werden?

 

Skills und Können soielen bei WG keine Rolle, jede Map ist eine Lotterie und das RNG alleine entscheidet wer gewinnt. Egal ob Gewinner oder Verlierermap,*edited* 

 

Also schafft das RNG ab, braucht hier nun wirklich keine Sau!!!

 

*edited* Mit deiner Winrate von etwa 50% bist du etwa soviel Wert wie ein Bot. Da du noch mehrheitlich Gefechte unter Tier6 hast bist du nur etwa soviel Wert wie ein mittelguter Bot. Die guten Bots gibt's ab Tier 6.

Soviel erstmal dazu - die Winrate sagt sehr wohl etwas aus und bei vielen Bots hast du gute Möglichkeiten den Ausgang zu beeinflussen. Bei vielen Spielern ist das viel unsicherer.

Was stimmt ist, dass das MM zur Zeit Teams zusammenstellt die unausgewogen sind (beide Teams haben nicht dieselbe Zusammenstellung der Flugzeugklassen) Da ist wahrscheinlich der neue Algorithmus [edited]aber ich nenne das mal einen Bug. Das hat bei einer Messreihe die gross genug ist aber keinen Einfluss mehr.

Aber ich verstehe schon garnicht welches RNG du meinst ? Wahrscheinlich ist das wieder nur ein Rumgeheule von jemandem der nicht willens ist das Spiel zu lernen...


Edited by Brainstorm909, 07 December 2018 - 03:44 PM.
Provokationen sind zu vermeiden


hardy9z9 #7 Posted 07 December 2018 - 08:53 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 3343 battles
  • 474
  • Member since:
    12-14-2013

View PostNembaercher, on 07 December 2018 - 12:21 AM, said:

Dann erklärt mir doch malö einen den tieferen Sinn dieses Blödsinn! Für was ist es gut? Was soll es bringen? Überflüssig wie ein Pickel am Hintern.

 

Wenn du Zufallspiel auswählst, wundere dich bitte auch nicht, wenn du Zufallspiel bekommst.

Möchtest du den Zufallsfaktor ausschließen, mache alleine oder mit Gleichgesinnten einen Trainingsraum auf. Da kannst du die Map wählen, ob und wieviel Bots mitspielen sollen, welche Spielstärke alle oder jeder einzelne Bot haben sollen und welche Flugzeuge die Bots fliegen sollen.

Wenn du ganz sicher gewinnen willst, wähle die strunzdummen Bots mit Flugzeugen wenigstens 2 Tierstufen niedriger aus. 



Katysha44 #8 Posted 07 December 2018 - 09:13 AM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 877 battles
  • 63
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

View Postklbergmen, on 07 December 2018 - 09:01 AM, said:

 

*edited* Mit deiner Winrate von etwa 50% bist du etwa soviel Wert wie ein Bot. Da du noch mehrheitlich Gefechte unter Tier6 hast bist du nur etwa soviel Wert wie ein mittelguter Bot. Die guten Bots gibt's ab Tier 6.

Soviel erstmal dazu - die Winrate sagt sehr wohl etwas aus und bei vielen Bots hast du gute Möglichkeiten den Ausgang zu beeinflussen. Bei vielen Spielern ist das viel unsicherer.

Was stimmt ist, dass das MM zur Zeit Teams zusammenstellt die unausgewogen sind (beide Teams haben nicht dieselbe Zusammenstellung der Flugzeugklassen) Da ist wahrscheinlich der neue Algorithmus [edited]aber ich nenne das mal einen Bug. Das hat bei einer Messreihe die gross genug ist aber keinen Einfluss mehr.

Aber ich verstehe schon garnicht welches RNG du meinst ? Wahrscheinlich ist das wieder nur ein Rumgeheule von jemandem der nicht willens ist das Spiel zu lernen...

 

ich bin zum ersten Mal, in diesem Forum über solche eine abwertetende Aussage erschüttert. Einen Menschen als wertloser wie einen Bot darzustellen - weil er eine Winrate um die 50% hat, finde ich eine Frechheit und ist an Arroganz nur schwer zu übertreffen! 

Ich schreibe dies dies jetzt einfach, auch auf das Risiko jetzt wegen meiner aktuellen Winrate von 40% von Dir fertig gemacht zu werden.

 

es ist eben nicht je dem Spieler allein zu verdanken, ob du das Spiel steuerst und die Bots mitreißen kannst. 


Edited by Brainstorm909, 07 December 2018 - 03:45 PM.

„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

klbergmen #9 Posted 07 December 2018 - 12:52 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4155 battles
  • 462
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    08-13-2014

Ich mache niemanden wegen seiner Winrate fertig.

Aber wenn jemand auf dem untersten Niveau einsteigt dann darf er nicht erwarten mit Samthandschuhen angefasst zu werden.

Ich verstehe übrigens wirklich nicht welche RNG er überhaupt meint.


 

Wenn du bei 40% liegst hast du halt noch viel Luft nach oben - das ist doch auch was :)

Aber du beleidigst niemanden.



Katysha44 #10 Posted 07 December 2018 - 01:27 PM

    Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 877 battles
  • 63
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018
Naja, vor zwei Wochen war die noch bei 30% :sceptic:
„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

TotalEgal #11 Posted 07 December 2018 - 04:23 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 2520 battles
  • 21
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    01-26-2012
Naja teils kann ich den Frust schon nachvollziehen. Auch ich kenne diese sorties mit 95% bots, in denen man selbst mit über 20k Punkten und mehreren Medaillen rausgeht, trotz aller Anstrengung aber alle Basen rot sind und der einzige menschliche Gegenspieler afk ist. RNG big fail. 

Nembaercher #12 Posted 07 December 2018 - 08:54 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1133 battles
  • 15
  • Member since:
    05-31-2012

View Postklbergmen, on 07 December 2018 - 09:01 AM, said:

 

*edited* Mit deiner Winrate von etwa 50% bist du etwa soviel Wert wie ein Bot. Da du noch mehrheitlich Gefechte unter Tier6 hast bist du nur etwa soviel Wert wie ein mittelguter Bot. Die guten Bots gibt's ab Tier 6.

Soviel erstmal dazu - die Winrate sagt sehr wohl etwas aus und bei vielen Bots hast du gute Möglichkeiten den Ausgang zu beeinflussen. Bei vielen Spielern ist das viel unsicherer.

Was stimmt ist, dass das MM zur Zeit Teams zusammenstellt die unausgewogen sind (beide Teams haben nicht dieselbe Zusammenstellung der Flugzeugklassen) Da ist wahrscheinlich der neue Algorithmus [edited]aber ich nenne das mal einen Bug. Das hat bei einer Messreihe die gross genug ist aber keinen Einfluss mehr.

Aber ich verstehe schon garnicht welches RNG du meinst ? Wahrscheinlich ist das wieder nur ein Rumgeheule von jemandem der nicht willens ist das Spiel zu lernen...

 

Ein kleiner Fanboy ist immer dabei! Schon einen braunen Kragen? Was bitte hat MEINE Winrate mit dem RNG zu tun? Ich beschwere mich darüber weil es den Spielspaß versaut, egal ob auf der Gewinner- oder Verliererseite landet. Was bringt der Sieg, wenn man in den 3-5 Minuten , die die Runde dauert, nicht mal ansatzweise die Chance hat seine Ziele zu erreichen? Ich halte mich für einen relativ guten Spieler, der fast immer in den Top 3 vertreten ist. Aber ich empfinde es als extrem Langweilig, wenn das Ergebnis schon nach 2 Minuten absehbar ist.

Und wenn Du, der Du Dich ja offensichtlich für einen der besseren Spieler hälst, erst fragen musst, was das RNG eigentlich ist, dann ist das ein fantastisches Beispiel für Dampfplauderei ohne geistigen Inhalt. Nur immer schön eine besondere Körperregion von WG bezüngeln, dann klappt es auch mit der Winrate, richtig? Erbärmlich!

 

PS, hättest Du Dir mal die Mühe gemacht, meine Liste durchzuschauen, dann wüsstest Du warum ich momentan noch mehr Lowtier als Hightiergefechte hab. Es sind (noch) keine Hightier da!


Edited by Nembaercher, 07 December 2018 - 08:55 PM.


Spartan_93 #13 Posted 07 December 2018 - 09:38 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 700 battles
  • 803
  • [R2_D2] R2_D2
  • Member since:
    10-11-2012

Was meinst du mit RNG?

 

Geschossstreuung?

Ob die guten Spieler/Bots bei dir oder im Gegnerteam sind?

Ob du auf der einen oder der anderen Kartenseite startest?

Ob du High- oder Lowtier bist?

 

Die Bots haben je nach Stufe einen festen Level (kein RNG):

  • Die niedrigen Stufen sind grundsätzlich Anfänger-Bots
  • Die mittleren Stufen sind grundsätzlich fortgeschrittene Bots
  • Die hohen Stufen sind grundsätzlich Profi-Bots

Sie reagieren halt auf das Spielerverhalten.

 

Zum Thema Siegrate und Können: Da das RNG für alle gleich ist, gleichen sich die Zufallsfaktoren auf lange Sicht aus. Der einzige konstante Faktor der nicht ausgeglichen ist, ist der Spieler. Daher kann man von der Siegrate schon auf das Spielerkönnen schließen. Wenn sich die Siegrate nach oben bewegt, wie es bei Katysha der Fall ist, ist das ein positives Zeichen. Man sieht, dass er/sie dazu lernt, die anfänglichen Probleme überwindet und sich weiter entwickelt.

Wenn man dagegen einen Spieler vorfindet, der trotz einer großen Spieleanzahl eine geringe Siegrate hat, sollte er/sie sich fragen woran es liegt, damit eine Verbesserung stattfinden kann. Denn auf lange Sicht ist die Siegrate kein RNG-Faktor.



I_MadIceland_I #14 Posted 08 December 2018 - 01:27 AM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1793 battles
  • 401
  • [_MAD_] _MAD_
  • Member since:
    02-21-2014

 

Seit 2.0 hat die WR als referenz eine noch geringe aussagekraft als zu 1.9 Zeiten.

AngryChilli #15 Posted 08 December 2018 - 06:25 PM

    Senior Master Sergeant

  • Conquest Member
  • 10144 battles
  • 440
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    11-29-2013

@Nembaercher darf ich dich einladen auf ein paar runden im Übungsraum. Würde dir gerne zeigen das du von gut sehr weit weg bist. Ich will dich in keinster weiße schlecht machen aber du überschätzt dich maßlos !!

Wenn du zustimmst steht es dir absolut frei Flugzeug Map und regeln für das treffen fest zu legen.... 

Leider muss ich auch sagen da ich dich in Gefechten schon gesehen hab das auch klbergmen dich überschätzt hat, mit seiner aussage in bezug auf Bots. Was aber nicht heißen soll das ich den verk... mm gut finde. Ganz im gegenteil. Und der neue post mit Erklärungen zum mm ist auch ein Witz . Wo kommen wir da hin das für 2 Teams die zu einem Duell antreten unterschiedliche Kriterien bestehen bei der Auswahl der bot stärke ??? Typisch Wg eben da hat sicher wieder einer begonnen mit Schnee zu werfen beim Brainstorming :teethhappy:


Edited by AngryChilli, 08 December 2018 - 06:40 PM.





3 user(s) are reading this topic

0 members, 3 guests, 0 anonymous users