Jump to content


Seltsame Mitspieler

Fairness Teamplay

  • Please log in to reply
13 replies to this topic

Katysha44 #1 Posted 08 December 2018 - 08:31 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1333 battles
  • 109
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

Moin zusammen,

 

ich habe mehrfach folgendes Verhalten beobachtet:

 

Ich hänge mit meinem Jäger, z.B. Spit, 109e, P40 hinter einem Multi, Schlächter etc und rotze ihm von unten das Heck voll, als sich von oben auf einem,a ein weiterer „blauer Jäger“ dazwischen schwingt, mich dabei teilweise noch rammt und genau zwischen mir und dem „Roten“ Position bezieht.

 

Um ihn nicht abzuschießen breche ich also ab, Abschwung und Neuss Ziel. Ihm gehört der Abschuss. 

 

Nun meine Frage. Wie würdet ihr damit umgehen? :amazed: Bin ein wenig ratlos. Zweimal wurde ich direkt danach abgeschossen... 

 

 

 


Edited by Katysha44, 08 December 2018 - 09:36 PM.

„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

I_MadIceland_I #2 Posted 08 December 2018 - 11:28 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 2880 battles
  • 449
  • [_MAD_] _MAD_
  • Member since:
    02-21-2014
:trollface:don't cross my fireline :trollface: Ist was ich in so einem Fall schreibe, nachdem er Tod ist.

.



jabbasDaD #3 Posted 08 December 2018 - 11:31 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4048 battles
  • 498
  • Member since:
    11-04-2013
Kann ein kill steal sein von einem Mitspieler, der nicht aufs gewinnen oder Team achtet. Gibt es. Kannst du wenig machen, ausser aufpassen, dass du nicht zu viel Schaden nimmst. Es macht m. E. Keinen Sinn, ihn anzuschreiben,  es sei denn,  du willst deinen Fundus an Beleidigungen ausbauen. Ihn Abschiessen . Geht aber lässt dich das Spiel verlieren plus Beleidigungen. Ich sehe mir nach dem Spiel an, wie viele Gefechte der auf der Uhr hat. Wenn es ein Anfänger ist , dann wird es im Regelfall besser werden. Bei den anderen. Hilft nix mehr. Es kommt aber nicht so oft vor, dass einer tatsächlich dabei durch dich durch fliegt oder schiesst. Ist dann Pech und ich würde mir eine andere Ecke suchen. Es sind selten gute Spieler und meistens spielen die auch nicht lange. Problem löst sich somit von selbst. Alles andere hat zumindest bei mir nicht funktioniert.

hardy9z9 #4 Posted 09 December 2018 - 11:14 AM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4881 battles
  • 506
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    12-14-2013

View PostKatysha44, on 08 December 2018 - 10:31 PM, said:

...

 

Nun meine Frage. Wie würdet ihr damit umgehen? :amazed: Bin ein wenig ratlos. Zweimal wurde ich direkt danach abgeschossen... 

 

 

 

Weiter schießen und lediglich aufpassen, dass du nicht mit ihm kollidierst.


Edited by hardy9z9, 09 December 2018 - 11:14 AM.


Nembaercher #5 Posted 09 December 2018 - 03:05 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 1137 battles
  • 16
  • Member since:
    05-31-2012
Abknallen, ist in den meisten Fällen eh nur ein Drecksbot!

Frateras #6 Posted 09 December 2018 - 08:17 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 5893 battles
  • 278
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    03-10-2017
Ich habe mal eine Zeit lang einfach weiter geschossen, weil ich dachte dass man in 2.0 die eigenen Teamkameraden gar nicht beschädigen kann mit den MGs. Also wenn man einfach weiter schießt machen sie ganz schnell Platz. Seitdem ich es weiß lasse ich es aber und versuche an ihnen vorbei zu schießen oder sehe mich nach etwas anderem um. Ist ja auch eine gute Gelegenheit mal zu schauen was hinter einem so los ist. 

Das einzig Gefährliche am Fliegen ist die Erde.

 

Wilbur Wright (1867 - 1912), US-amerikanischer Flugpionier


Katysha44 #7 Posted 09 December 2018 - 08:59 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1333 battles
  • 109
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

Scheinbar bin ich mit diesem Phänomen nicht allein. Das ist ja auch schon ganz gut.
 

Da werden übrigens Punkte abgezogen. Hat mich allerdings 148 Punkte gekostet,  die "Doublette" eben.

Ich hatte vor meiner BSh-2 eine TSh-3 und der ist doch echt mit seiner Hawk75M dazwischen gegangen, sah nett aus -  als beide aufploppten :trollface:. Ist es so schwer zu kapieren, sich nicht vor die MGs eines Schlachters zu begeben?


 

War eh ein seltsames Battle. Wenn ich mit einem Schlachter mehr Flugzeuge (5, 3 Spieler + 2 Verteidiger), neben den Basen kaputt mache, als die Jäger :sceptic:

 

 


Edited by Katysha44, 09 December 2018 - 09:01 PM.

„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

klbergmen #8 Posted 10 December 2018 - 01:11 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4788 battles
  • 788
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    08-13-2014

Das von dir beschriebene Verhalten zeigen sowohl menschliche Spieler als auch Bots.

Zuerstmal zu den Kosten von Teamkills:

Wenn man einen Gegner abschiesst gibt das 200Punkte (keine Ahnung was das genau heisst aber egal)

Wenn man einen Teamkollegen abschiessen gibt das 500Strafpunkte - also 2,5x soviel wie für einen Gegner.

Das lohnt sich also nicht, ausser man will dem menschlichen Teamkollegen eine auswischen.

Bot Teamkollegen abschiessen ist demnach einfach nur dumm - die kümmert das nicht und die lernen auch nichts daraus, das kostet nur.

Dazu kommt, dass Teamkills über CAP's sehr schlecht für das CAP sind. Damit kann man schnell mal dem Gegner das CAP in die Hände spielen.


 

Was bei einem Bot Sinn machen kann ist ihn etwas zu beschiessen damit er abdreht. Allerdings schadet das immernoch dem eigenen Team.


 

Es gibt verschiedene Situationen:

1. Rammen

Mehrere Teamkollegen (Bots oder menschlich) verfolgen dasselbe Ziel und kommen sich dabei in die Quere. Das grösse Risiko dabei ist, dass man sich gegenseitig rammt. Ich denke solche Rammer sind in praktisch allen Fallen unbeabsichtigt. Ich denke Teamkollegen rammen sollte man immer vermeiden (soweit möglich) - das lohnt sich nie.

2. Teambeschuss

Mehrere Teamkollegen (Bots oder menschlich) verfolgen dasselbe Ziel und kommen sich in die Schusslinie. In den meisten Fällen ist auch das unabsichtlich aber es gibt Ausnahmen. Wie am Anfang geschrieben denke ich es lohnt sich nicht deshalb einen Teamkollegen abzuschiessen. Meiner Erfahrung nach ist es dann am besten etwas zur Seite zu ziehen um das Ziel von einem etwas anderen Winkel zu beschiessen. Dann hat man aber immernoch das Risiko, dass man Teamkollegen rammt. Evtl. ist es dann besser ganz abzudrehen und ein anderes Ziel zu suchen.

Bot Teamkollegen ein paar Treffer zu verpassen kann sich lohnen um sie zum Abdrehen zu bringen. Bei menschlichen Spielern würde ich das nicht machen - entweder merken die das garnicht oder es gibt dann richtig Zoff.


 

Was ich als Frechheit ansehe ist wenn ein Teamkollege von hinten mit feuernden Kanonen durch mich durchfliegt. So jemanden knalle ich dann schonmal gezielt ab, mit dem Risiko deshalb das Gefecht zu verlieren.


 

Ich höre ab und zu Beschwerden über Killstealing. Ich denke das ist Blödsinn. Es lohnt sich nicht gezielt Teamkollegen Kills wegzuschnappen. Wenn man sich darauf konzentriert macht man viel weniger Schaden und ich denke auch weniger Kills.

Wenn ich einen einfachen Kill sehe dann knalle ich ihn ab - egal ob da schon ein Teamkollege dran ist oder nicht. Das heisst aber nicht, dass ich dem Teamkollegen etwas mit Absicht wegnehme. Das Hauptziel in diesem Spiel sind Kills und die mache ich wo immer möglich.



klbergmen #9 Posted 10 December 2018 - 01:14 PM

    Command Chief Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 4788 battles
  • 788
  • [JV44] JV44
  • Member since:
    08-13-2014

View PostKatysha44, on 09 December 2018 - 10:59 PM, said:

Scheinbar bin ich mit diesem Phänomen nicht allein. Das ist ja auch schon ganz gut.
 

 

 

 

In den hohen Tiers wird das deutlich seltener weil die Geschwindigkeitsunterschiede grösser werden.

TotalEgal #10 Posted 10 December 2018 - 02:49 PM

    Senior Airman

  • Member
  • 4532 battles
  • 23
  • [W___P] W___P
  • Member since:
    01-26-2012

Das kommt ja zum Glück nur sehr selten vor. Viel übler sind doch mMn zB. folgende Mitspieler:

  1. Die an maßloser Selbstüberschätzung leiden (1h Spielerfahrung und schon auf T5 und natürlich sind sie nutzlos)
  2. Die trotz genug Erfahrung noch immer "denken", ein Fighter sollte ausschließlich Bodenziele bekämpfen oder Multiroles ohne nennenswerten Schaden auf Luftzielen oder Bomberpiloten mit 2000dmg und weniger
  3. Und last but not least die Spieler, die gar nicht mitdenken und sich mit ihrem Multirole in 3 gegnerische Fighter stürzen und lauthals um Hilfe schreien, ohne jemals auf den Gedanken zu kommen, diese lieber zu umfliegen und sich auf eine Basis zu stürzen, wo nicht soviel los ist

 



Nixwieweg #11 Posted 10 January 2019 - 04:26 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1151 battles
  • 104
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    01-26-2012

Moin Katyusha

Uups, man kann Teamkollegen erschiessen?!!

Gar nicht gut . . .

Falls ich mal vor Deinen MG´s landen sollte ist das keine böse Absicht sondern eher ein:

"Huch wo kommst Du denn her?"

 

Was würde ich machen?

Kein Plan!

Nagut doch, 2 Stück:

Wenn ich den Abschuss für ne Mission brauche, weiterschiessen.

Alles meins ;)

Wenn nicht, etwas Gas wegnehmen und in Schussposition bleiben.

Der Kollege fliegt sowieso gleich am Ziel vorbei oder hindurch . . .

 

Aha ;)

Du fliegst Deine Schlachter also auch wie überschwere Jäger ;)

Ist zwar offiziell total verboten und total uncool, aber erfreulicherweise recht erfolgreich ;)

Wenn die roten Schlachter so freundlich sind und mir Ihr Heck zeigen . . .

Ja warum denn nicht  . . .

 

Ich seh da aber ein ganz neues Problem auf mich zukommen:

Wenn Dir ein Flieger am Heck klebt . . .

Soll ich den entsorgen oder lieber nicht . . .

Ich könnte Dich ja treffen und beschädigen . . .

Und dann bin ich urplötzlich ein böser Teamkiller und . . . und . . .

Ich befürchte ich mische mich trotzdem ein . . .

Verdammtes friendly fire . . .

Und überhaupt:

Dauerfeuer ist jetzt wohl eher unterschlau . . .

Wer weiß denn schon vorher wer alles so in meine MG-Garben hineinfliegt . . .

Gehab Dich wohl

 

Edit:

Hate and love this ugly Ju87 . . .

With this hatefulllll 3.7 mm guns :    

Rummmms ... ... ... Rummms .... ... ... Rummms ...

Sweet damage for cute enemys . . .

. . .

Normally i can´t . . .

shoot back, cause I´m a little 2 dead 2 shot back . . .

 

 

 


Edited by Nixwieweg, 10 January 2019 - 07:57 PM.

 

 Heimliches Mitglied der Franzosenlobby JE SUIS CHARLIE 

 

 


Katysha44 #12 Posted 13 January 2019 - 02:01 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1333 battles
  • 109
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

LOL

 

Hey Nixwieweg, alles gut.

 

 

Bitte putz mir, wenn es sich ergibt gern den Hintern, das mache ich auch bei Dir. Der Kollege damals hat sich eben uncool genau zwischen mich und den "Roten" gehängt und wurde zersiebt.

Schlachter fliege ich Primär auf Bodenziele. Aber die HS129 ist auch ein passabler überschwerer, hat einfach gemütlich mitten durch und reinholzen was geht.


 

Übrigens springe ich ebenfalls von T2 bis T7, ab und teste ich auch T8 an. So dass ich die Flieger dort auch langsam skille. Meine Typhoon hat inzwischen auch ihre zwei Markierungen.

Meine Lieblinge sind eh die Spit, Me109G, MIG3, Hurricanes und P40. gerne auch die LAGG 3(4). Und die B26 kann auch als Bomberkiller fliegen. Gut wenn alle Bodenziele grade blau sind.


 

Wir sehen uns..., jetzt fahre ich allerdings kurz meine "Gaede" spazieren


 


„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 

Nixwieweg #13 Posted 13 January 2019 - 03:14 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1151 battles
  • 104
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    01-26-2012

Huhu Katysha

Ich hab . . . Ich hab . . . ich hab . . .

heute genau den gleichen Mist gebaut den Du beschrieben hast . . .

Pfeil nach rechts unten . . . Schlachter . . . abschiessen . . .

Uuups . . . hoffentlich hab ich nicht genau vor Katyusha eingeparkt . . .

 

Und danke für die Tipps :)

Mit etwas Glück bekomme ich heute die Typhoon . . .

 

 

 


 

 Heimliches Mitglied der Franzosenlobby JE SUIS CHARLIE 

 

 


Katysha44 #14 Posted 13 January 2019 - 08:59 PM

    Senior Master Sergeant

  • Advanced Member
  • 1333 battles
  • 109
  • [MF-SJ] MF-SJ
  • Member since:
    09-20-2018

:unsure: War heute nur mit Jägern und Bombern unterwegs.

 

und ich denke, für einen Fan bin ich nicht gut genug 


Edited by Katysha44, 13 January 2019 - 09:13 PM.

„Ich bitte um Ausrüstung meines Geschwaders mit Spitfires.“— Adolf Galland
 




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users